Frage von Latschonatschel, 41

Pflegegeld - Hartz 4 - Wohnkosten?

Servus,

ich werde bald in Hartz 4 abrutschen leider, habe nun einige Fragen hierzu. Meine Mutter hockt seit 2008 halbseitig gelähmt im Rollstuhl, mein Vater ist schon fast 80, wir pflegen die Mama zusammen und mein Vater bekommt das volle Pflegegeld. Kann ich mich nun als Pflegekraft für meinen Vater eintragen lassen? Ich erledige die schwere Einkäufe, koche usw. Meine Eltern mieten zwei Wohnungen an, in einer davon lebe ich, ich bin nicht offiziell Mieter, muss aber natürlich Miete bezahlen, würde das Amt die Kosten hierfür übernehmen? Wie würde sich etwaiges Pflegegeld mit Hartz4 auswirken?

Hoffe auf sinnvolle Antworten, danke schon mal!

U

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Hartz IV, 11

Das Pflegegeld wird nicht auf Sozialleistungen angerechnet !

Dein Vater sollte mit dir einen Mietvertrag abschließen.

Kannst du denn die Mietzahlungen nachweisen ?

Wie groß,wie teuer ( Warmmiete ohne Abschlag für Haushaltsstrom ) ist die Wohnung und wo wohnst du ?

Welche Pflegestufe hat deine Mutter und braucht dein Vater auch Hilfe,dann könnte da ja evtl.auch eine Pflegestufe beantragt werden ?

Meines Wissens würde das Jobcenter dich erst in Ruhe lassen wenn die Pflegestufe 3 vorliegen würde,war zumindest einmal so,bei Pflegestufe 2 würden sie davon ausgehen das du dem Arbeitsmarkt noch 6 Stunden zur Verfügung stehen könntest.

Bei dir könnte es dann aber anders aussehen,wenn du 2 Angehörige pflegen musst, die Pflege darf aber nicht anderweitig möglich sein.

Dazu kannst du dir auch den § 10 SGB - ll einmal durchlesen.

Antwort
von DerHans, 14

Das Pflegegeld ist ja kein Einkommen, sondern es ist zweckgebunden  (eben für die Pflege der bedürftigen Person)

Antwort
von Claud18, 8

Das Pflegegeld wird nicht auf die Hartz-IV-Leistungen angerechnet! Du kannst dich bei der Pflege Angehöriger sogar von der Bewerbungspflicht befreien lassen. Frag mal beim JobCenter nach.

Schließe mit deinem Vater einen Untermietvertrag ab. Deine Miete muss das JobCenter dann übernehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten