Frage von labertopf, 112

Pflege nach kauen der Fingernägel ?

Hallo Leute Ich bin 15 Männlich und kaue jetzt leider schon seit vielen Jahren meine Fingernägel ab.. ich habe mir gerade fest vorgenommen damit aufzuhören und es geht auch ganz gut voran .. ich komme noch oft in versuchung aber ich kann es meisst unterdrücken.. durch das lange kauen ist mein Fingernagel immer sehr kurz und wenn er nachwächst beginnt das helle/weiße vorn am fingernagel schon sehr früh, wodurch längere fingernägel bei denen mehr als die hälfte hell/weiß ist einfach nicht schön aussehen. Wie bekomme ich das hin dass meine Fingernägel wieder normal wachsen und die helle schicht wieder weiter vorn beginnt? ich danke euch schonmal mit grüßen Franz❤️

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Robinuelson, 73

Klarlack

Kommentar von labertopf ,

Kannst du das genauer erklären? Bin auf dem Gebiet nicht sonder Profi

Kommentar von Robinuelson ,

Ist wie Nagellack nur sieht man nicht. Schützt deine Nägel und dann können die in ruhe nachwachsen das trägt man auf wie Nagellack

Kommentar von labertopf ,

okay dankeschön!:)

Antwort
von Realisti, 56

Du schreibst nicht, warum du Nägel gekaut hast.

Vielleicht hattest du immer gesplitterte Nägel, die überall harkten und bei denen Fissel abstanden. Dann begann  das Nagelkauen, mit dem Entfernen der Störkanten. Sie werden in der Zwischenzeit nicht gesund geworden sein, wenn dem so war.

Es gibt zwei Möglichkeiten, in der Beschaffenheit deiner Nägel zeigt sich eine Mangelerscheinung oder das Nagelbett bzw. die Nagelwurzel (heißt das so?) könnte beschädigt sein.

Feile dein Nägel immer schön glatt, so dass sie nicht hinterharken können und lass sie mal länger Zeit in Ruhe. Wenn es dann Nagel gibt, den man beäugen kann, dann soll das ein Arzt sich mal angucken. Vielleicht sieht er, ob den Nägeln was fehlt. Es gibt auch Präparate, wie Kieselerde die sollen helfen. Schau mal in Drogerien oder Apotheken. Die bieten Nahrungsergänzungsmittel zur Nagelstärkung an.

Kommentar von labertopf ,

ich göaube nicht das ein arzt vonnöten ist, da es einfach nur daran liegt das ich doe nägel nie wirklich wachsen lassen habe und sich dadurch die weisse schicht verschoben hat. 

das wort nagelwurzel habe ich frei erfunden :D

kannst du das mit dem harken nochmal erklären? was ist damit gemeint?

Kommentar von Realisti ,

Wenn ein Nagel nicht gesund ist, dann verändert sich die Beschaffenheit des Nagels. Er kann spröde werden oder dünn aber auch dick und verformt, wie ein Lupenglas. Das führt dazu, dass sich leicht etwas ablöst. Meistens sind es längliche Fissel. Bei spröden Nägeln platzen auch schon mal eine Ecke oder ganze Streifen leicht weg, wie bei altem Kunststoff oder Glas. Das geht horizontal oder auch vertikal. Im Ergebnis ist der Nagel rauh und hat Kanten. Wenn man feines Material greift wie z.B. Perlon gibt es ein leises Geräusch wenn man es berührt und man bleibt im Stoff hängen. Die Hand gleitet nicht durch das Material, die Nagelkanten harken sich ein. Das kann sogar zu Spuren im Stoff führen oder bei Seidenstrümpfen zu Laufmaschen führen.

Heilpraktiker widmen dem Aussehn von Nägeln und den daraus resultierenden Krankheiten oft ihre Aufmerksamkeit. Einschlüsse oder Streifen führen zu Diagnosen.

Kommentar von labertopf ,

Danke nochmal dafür ich habe es mal ausprobiert.. Meine Nägel harken nicht

Antwort
von Patriot1251413, 63

also ich würde die fingernägel ersteinmal gut auswachsen lassen,und wenn das weiße noch immer da sein sollte würde ich sie mir immer anpassen heißt kurz schneiden wenn das weiße kommt wieder das weiße wegschneiden und das solange machen bis du eine gute größe hast:)

Kommentar von labertopf ,

aber dadurch ist ja nicht das problem nicht gelöst dass die weisse schicht so weit am nagelansatz beginnt .. oder schiebt sich das nach ner zeit nach vorne?

Kommentar von Patriot1251413 ,

ja eben das schiebt (prägt) sich aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten