Frage von Tabun68, 33

Pflege eines nassrasierten Kopfes?

Ich bin Glatzenträger und habe immer wieder Problem mit Pickeln auf meiner kopfhaut. Nun stelle ich mir die Frage: Wie kann ich meine Kopfhaut am Besten pflegen, vor allen Dingen auch direkt nach der Rasur?! Ich habe sehr stark fettende Kopfhaut, was mitunter das Problem der Hautunreinheiten darstellt. Ich habe jetzt von Teebaumölcreme gehört, die gut gegen Hautunreinheiten wirkt, bin mir jedoch nicht sicher, ob ich diese auch auf der Kopfhaut und vor allen Dingen auch nach der Rasur anwenden kann! Normale Aftershaves, auch die Balsam Sachen mit Aloevera verschlimmern das Ganze nur. Wäre für nützliche Tips echt dankbar!

Antwort
von klugshicer, 15

Ich an deiner Stelle würde auf Trockenrasur mit einem Haarscherer umsteigen - in der Regel, kann man das obere Messer ein wenig zurück setzen um Verletzungen zu vermeiden. Dann wären deine Haare war immer etwa 2 mm Lang aber es wäre schonender für die Kopfhaut.

Kommentar von Tabun68 ,

Darüber habe ich auch schon nachgedacht, jedoch finde ich es einfach nicht so schön. Klar ein kahlrasiertes Kopf sieht auch nur gut aus, wenn das Hautbild stimmt. Deswegen würde ich gerne einen Weg dafür finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten