Frage von WtfLenaIsHere, 38

Pflege / Kosmetik für sehr stark fettende Haut?

Ich (14) habe stark fettende Haut, was mich natürlich stört. Zur Zeit benutze ich morgens und abends eine Pflegeserie von Annemarie Börlind, weil ich darüber viele gute Bewertungen gelesen habe, doch das hilft bei mir nicht so gut, ich bekomme trotzdem immer wieder Pickel und habe Mitesser in der T-Zone, vor allem auf der Nase. Danach schminke ich mich mit Concealer, mattierendem Puder und Contouring Stick und Highlighter. Aber nach 3 Stunden glänzt meine Nase so stark, als wäre sie komplett nass und mein Concealer ist überall anders als dort. Auserdem Habe ich kleine Pickelchen über den Lippen und neben der Nase.

Habt/Hattet ihr das gleiche Problem? Was kann ich dagegen tun/an meiner Pflege ändern?
Kennt ihr irgendwelche 'Wundermittelchen'?

xoxo

Antwort
von beyourselfgirll, 23

Ich hatte das selbe Problem! Auch wenn ich Matt Make up gekauft habe, ist mein Gesicht nach 2 stunden wieder fettig gewesen , vor allem auf der Nase und auf der Stirn, habe auch  Mitesser...  Du solltest ab und zu Masken mit Zink benutzen oder Mach dir eine Maske mit Hefe und ein bisschen Milch , danach ist dein Gesicht rein und Babyglatt, wiederhole das jede Woche einmal.

Außerdem solltest du Peeling beutzen, ich weiß zwar nicht welches du benutzt aber ich habe eins von Garnier und das ist super, benutze das bevor du dich schminkst, damit die Hautreste weggehen. Gegen die Pickel kann man manchmal nicht viel machen , sie werden immer wieder kommen , deshalb rate ich dir zum Hautarzt zu gehen , der dir dann eine Salbe verschreibt die für fettige haut geeignet ist . Ich benutze das Duac Akne Gel, das hilft gut weil es die pickel austrocknet.

als allgemeinen Tipp : nicht zu viel Make up draufmachen und vorallem nicht im Sommer ! ;)

Antwort
von bumbettyboo, 23

Erster Schritt wäre Schminke und vor allem Puder und ähnliches weg zu lassen. Das verstopft die Poren ganz extrem und hilft dir ganz sicher nicht bei deinem Problem.
N Kumpel hat damals vom Hautarzt sone Salbe bekommen, auch gegen die Pickel, vielleicht kannst du es ja auch dort mal ansprechen.

Antwort
von bonny94, 7

Bei fettiger Haut kann ich dir wärmstens das Gesichtswasser von Neutrogena Visibly Clear empfehlen. Kostet ca. 3,75 € beim DM. Mitesser und Pickel sind dann Geschichte. (aus meiner Erfahrung)

Und was das Makeup angeht, da muss man sich durchprobieren, was für die eigene Haut am besten ist. Aber damit es nicht glänzt, sollte man nach dem Make-up einfach nochmal mit Puder drübergehen.

Antwort
von celine6401, 8

Benutze solche Masken wie schon genannt, wenn das nicht funktioniert liegt es leider Gottes an der Pubertät

Antwort
von Zuckerstange111, 21

Besorg dir die"Rare Earth Cleansing Masque" von Kiehls. Ich schwöre darauf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community