Frage von Marxfranz, 40

Pflastersteinboden in der Halle verfugen und Streichen?

Hallo Leute,

Ich habe in meiner Halle den großen 5 eckigen Tankstellen Pflasterboden, dieser wirbelt leider aufgrund des feinen Fugensand zuviel staub auf.

Habe überlegt zwischen den Pflastern eine Gummiartige verfugung zu machen ( wie Dichtmasse , Silikon... etc.) und dann das ganze einfach schwarz überzustreichen.

Auf dem Boden wird nur gelaufen also ( sonnengeschützt , Witterungsbeständige Halle )

Hat jemand einen guten Tip welche Baustoffe ich preiswert verewnden kann?

Danke und Lg Yannic

Antwort
von oki11, 31

Hi Yannic,

ich habe das bei einer kleinen Halle auch gemacht und bin in den baumrakt gefahren.

Silikon habe ich nicht gekauft aber eine ähnliche Masse die man streichen konnte ( hab den Namen leider nicht im Kopf ) dann Sockelfarbe aufgetragen und es sieht super aus und hält schon seit 3 Jahren .

Die Sockelfarbe habe ich in der Farbe Schiefer gekauft - lässt sich super streichen und vor allem Ansatzlos :-)

Kommentar von Marxfranz ,

Sockelfarbe ist schonmal ein guter Punkt anstatt diese utopisch teuren Lasuren, ich bräuchte dann noch einen Tipp zum "gummiartigen" Verfugen / verdichten .. etc.

Kommentar von oki11 ,

Das Zeug ( ist auch in so einer Kartusche ) stand bei den Fliesen, ich habe einfach einen Mitarbeiter gefragt, der hat mich echt super aufgeklärt.

Antwort
von Marxfranz, 14

Der Boden Sieht genau so aus, also riesen fugen ( 16-20mm )

Muss diesen einfach günstig und ebständig stopfen / Versiegeln..

Halle ist 150Qm also nicht so klein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community