Frage von PositiveAura, 24

Wie kann man eine Pflanzenvase lackieren?

Ich habe hier eine alte Pflanzenvase, dessen Lack zwar vorhanden aber rissig und schon fast von alleine abfällt. Innen kann der alte Lack abgezogen werden und außen geht er Stückchen weise ab.

Müsste ich den alten lack abschleifen oder könnte ich direkt neue Farbe drauf machen?  Und würde das abschleifen des lacks die vase beschädigen?

Antwort
von Peter42, 12

alles, was von dem alten Lack nicht mehr gut hält, muss runter - sonst malst du diese Lacküberbleibsel neu an und die neue Farbe geht zusammen mit den alten Resten ab. "Schleifen" ist eine gute Möglichkeit hierzu, je nach Material der Vase kann ein Abwaschen mit Universalverdünnung auch gute Erfolge bringen.

Wie heisst es so schön auf den Verarbeitungshinweisen der Farben "der Untergrund muss sauber, fettfrei und tragfähig sein, lose Altanstriche entfernen, tragfähige mit feinem Schmirgelpapier anschleifen".

Es geht also nicht unbedingt um "alles an alter Farbe muss restlos runter", das ist die sichere, aber nicht zwingend notwendige Methode, aber die losen Schichten müssen weg.

Wenn du zu lange schleifst, geht das an die Substanz der Vase, im Extremfall ist sie hinterher nur noch Staub - aber mit etwas Gefühl bekommt man da einen guten Kompromiss hin.

Und wenn die Oberfläche dann schön glatt ist, wischt man ein mal mit Verdünnung die Fettrückstände (Fingerabdrücke) ab und kann dann mit der neuen Farbe anfangen. Viel Erfolg dabei.  

Kommentar von PositiveAura ,

Perfekt 👌🏾 Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community