Frage von Kassaso, 57

Pflanzenkrone abschneiden?

hallo- nun wächst alles wunderbar, und algen gibt es dank den amano`s auch nicht mehr :D jetzt kommen ganz andere probleme- das wilde wachsen im zaun zu halten. meine frage ist ob ich von meinen Pogostemon erectus die kronen abschneiden kann und sie dann nachwachsen. zum weiter einflanzen gibts kein platz und die alten herausziehen möchte ich auch nicht. im anhang ein paar bilder vom becken :-)

Expertenantwort
von Grobbeldopp, Community-Experte für Aquarium, 25

Schönes Becken. 60 Liter Cube?

Versuch doch, den Pogostemon durch das Einkürzen eine leicht geschwungene Linie von links vorne etwas kürzer nach rechts hinten etwas höher zu verleihen. Oder versuch beim Einkürzen allgemein etwas mehr den Zufall zu imitieren, dass es eine Art Strauß mit verschieden hohen Stängeln wird. Oder probier mal aus wie es wirkt wenn du die hinteren Exemplare an der Wasseroberfläche fluten lässt. So sieht es teilweise etwas zu "geometrisch exakt" aus, da alle Pflanzen so klar umrissen und eckig abgestuft in der Höhe abgestuft sind.

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik & Aquarium, 35

Hallo,

wenn du die Stängelspitzen abschneidest, bilden sich viele neue Seitentriebe, wodurch die Pflanzen kompakter und dichter werden. Das macht allerdings dann nach einiger Zeit ein Auslichten notwendig.

Die Spitzen kann man natürlich prima wieder einpflanzen - wenn du selbst keinen Platz hast, dann gib doch einfach eine Anzeige in den vielen kostenlosen Kleinanzeigenportalen auf.

Für AQ-Pflanzen gibt es immer eine reichliche Nachfrage - so zumindest meine eigenen Erfahrungen. Pflanzen beim Händler sind sehr teuer, so dass viele Leute gerne preiswertere Angebote von Privat in Anspruch nehmen.

Sieht sehr schön und gepflegt aus dein AQ.

Gutes Gelingen

Daniela

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community