Frage von Saschaalb, 68

Pflanze stinkt nach abgestandenem wasser?

Habe meine Orchidee wohl übergossen, nun stinkt absolut alles nach abgestandenem Wasser. Die Blume selbst blüht und zieht sogar neue Knospen. Daher fände ich es zu schade sie wegzuwerfen. Habe mittlerweile den Topf gereinigt, die Steine gespült und die Pflanze selbst samt Wurzeln einmal mit klarem Wasser abgeduscht. Der Gestank bleibt aber hartnäckig. Weiß jemand Rat?

Antwort
von EGTurron, 53

Könnte sein, dass die Wurzeln etwas abbekommen haben... Ich würde mal austopfen und die Wurzeln anschauen. Wenn was faulig ist, könnte der Geruch auch davon kommen >> dann das Faulige wegschneiden, und möglichst in frisches, zunächst trockenes Substrat topfen, und ein paar Tage mit dem Gießen warten, damit die Schnittstellen abtrocknen können.

Antwort
von brummitga, 57

der geht mit der Zeit weg, einfach immer nur kurz ins Wasser stellen, auf keinen Fall darf die Pflanze im Topf im Wasser stehen (machen wir jedenfalls so)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community