Frage von Lolo1903, 47

Pferde/Ponys auch ohne Bandagierunterlagen bandagieren?

Hey Meine Freundin und ich wollen bald eine Quadrilie vorführe. Dafür wollten wir die Pferde auch bandagieren. Ich habe mal im Internet geguckt. Da steht das man immer Bandagierunterlagen benutzen sollte. Jedoch bandagieren wir unsere Pferde annsonsten nicht und müssten die Unterlagen extra noch kaufen was ja Geldverschwendung wäre. Jetzt zu meiner Frage: Kann man die Unterlagen auch weglassen? Die Pferde sind ja nicht länger als höchstens 30 Minuten bandagiert? Ich würde mich über eure Antworten freuen :)

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 38

Kommt darauf an, welches Material ihr verwendet ( auf keinen Fall elastische!) und wie gut Ihr das könnt - wenn Ihr sonst nie bandagiert, wird Euch wohl die Übung fehlen.

Laßt euch von geübten Reitern helfen oder leiht Euch Unterlagen.

Früher haben wir immer einfache Baumwollbandagen ohne Unterlagen gehabt. Aber da wurde das auch täglich gemacht, so 20 -30 Pferdebeine am Tag...

Kommentar von Lolo1903 ,

Wir haben noch ein bisschen zeit bis dahin und üben auch. Ich werde meine reitlehrerin fragen und hab mir auch tipps aus dem internet geholt.

Wir benutzen Fleece

Kommentar von Lolo1903 ,

Geht es bei Fleece denn auch ohne?

Kommentar von Urlewas ,

Die sind nicht so einfach ordentlich anzubringen, weil sie breiter sind.

Aber mal ganz ehrlich: wenn Ihr da etwas unsicher seid, würde ich die Bandagen doch eher weglassen, wenn es nur wegen dem Aussehen ist. Eure Pferde sind doch sicher auch ohne dies schön, oder...? 😊

Weißt Du, die Schäden, wenn ihr zu stramm wickelt, oder auch die Blamage, wenn während der Vorführung eine Bandage aufgeht - ich weiß nicht, ob es das Risiko wert ist 😬 . In letzterem Fall müßte man die Vorführung abbrechen, denn so kann man nicht weiterreiten.

Das man fleesce ohne Unterlagen wickelt, habe zumindest ich noch nie gemacht und auch nirgends  gesehen ( und ich komme viel auch in Ställen rum,  wo fleissig bandagiert wird...)

Antwort
von HihihiMeee, 14

Wenn ihr richtig wickelt, also nicht zu fest und insegsamt seeeehr gleichmäßig dann geht das.
Für das eine Mal geht es auch ohne, kenne Menschen die das häufiger ohne machen.
Klar, an sich sind Bandagen nicht so toll für die Bänder und Sehen aber ich finde für solch einen Anlass kann man das machen und dann ist auch ohne meiner Meinung nach okay.
Da ihr anscheinend noch keine Erfahrungen mit dem Bandagieren habt, schaut ob euch vllt erfahrenere Reiter hierbei helfen vllt können diese euch ja auch Unterlagen leihen ;) iwer im Stall ist doch meistens so nett und wenn ihr die danach wascht ist das doch bestimmt möglich ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten