Pferd zickt bei Hufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bitte jemanden vor Ort um Hilfe, der das Pferd und dich sehen kann und dir dann auch sagen kann, woran es liegt, dass das Pferd "herumzickt".

In vielen Fällen "zickt" das Pferd nämlich gar nicht herum, sondern entweder macht es sich einen Spaß daraus, den Menschen zu ärgern, weil der sich den Huf immer wieder "entreissen" lässt oder es hat tatsächlich Probleme damit, nur auf 3 Beinen zu stehen. Das lässt sich aber aus einer reinen "Problembeschreibung" wie deiner nicht feststellen, sondern nur vor Ort.

Ich würde, hätte ich Probleme mit meinem Pferd, auch nicht irgendwelche Tipps aus dem Internet probieren, weil die Ratschläge, die anderweitig geholfen haben, nicht zwingend bei deinem auch helfen - weil das Problem eine ganze andere ist. Hat dein Pferd eventuell tatsächlich Schmerzen oder Balanceprobleme, wären manche Dinge ja "unfair" für das Pferd.

Läge es jetzt daran, dass das Pferd dich einfach nicht ernst nimmt und deshalb den Huf immer wieder wegzieht, würde ich persönlich das belohnen dieses Verhaltens durch Leckerlie auch nicht als zielführend empfinden. Bzw. dies würde vielleicht schon kurzfristig funktionieren, aber das Ziel einer guten "Zusammenarbeit" mit dem Pferd sollte ja jetzt nicht unbedingt (oder eigentlich überhaupt nicht) darin liegen, dass ich nur eine ausreichende Menge an Leckerlie ins Pferd stopfe, damit es mir gnädigerweise "entgegenkommt" und das macht, was ich von ihm möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bounty7
11.07.2016, 13:50

damit will ich ihm auch nur beibringen das es nicht schlimm ist wenn man Hufe macht ach übrigens es hat sich deutlich verbessert

0

Gegenfrage: macht dein Pferd das nur, wenn DU die Hufe säubern willst?

Bitte mal deinen Trainer( ggf Hufschmied oder TA), das zu machen

und Dir dann zu helfen, dem Pferd das Nötige beizubringen, egal ob die Balance fehlt, die Grunderziehung im Fohlenalter(da sollten sie das eigentlich schon gelernt haben....), das Vertrauen oder der Respekt zu Dir oder ob ein gesundheitliches Problem dahinter steckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bounty7
11.07.2016, 13:50

ja sie will mich wie auch den Hufschmied an der Nase herumführen

0

Hallo,

hatte auch ein Pferd das sich sehr ungern die Hufe reinigen ließ.

Mittlerweile geht es aber sehr gut da ich einfach immer und immer wieder geübt habe. Ich würde dir dies eben falls empfehlen das zu trainieren und wenn dein Pferd dir den Huf brav gegeben hat solltest du es belohnen. Wichtig ist auch das wenn du übst du vllt auch immer positiv das Training abschließen solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bounty7
10.07.2016, 22:08

ja ich bin gerade dabei sie bekommt immer Leckerlis manchmal nach jedem Huf eins

2

Läst sich den den pferd entspannt an den Beinen berühren? Wenn nicht fang erst mal damit an immer wieder langsam (nicht zu sacht (Du würst sonst für eine Fliege gehalten) überspferders Bein streichen. Wenn es wegzuckt nicht schimpfen einfach ignoriern und weiter üben. Zwischn durch auch mal was anders machen z.b. Dehnübungen (beim Pferd)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bounty7
11.07.2016, 01:23

ne also an die Beine komm ich leicht aber wenn manche Huf wegnimmt zusieht es immer wieder weg

0

ich mach es bei meinen Pferd immer so ich zeig ihm die Karrote und dann steckt ich sie weg und dann geh ich zum Huf zeig ihm die karrote und dann geht das
Lg Schmetterling

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Pferd zickt nicht, wenn dann hat der Mensch sich an die Nase zu fassen. 

Wie alt ist denn dein Pferd? Kann sein, dass es einfach nicht in der Balance ist, wenn man ihm einfach den Huf wegnimmt. 

Oder auch möglich, dass es schlicht kein oder zu wenig vertrauen in dich hat. Nicht vergessen, in der Natur würde ein Bein weniger den sicheren Tod bedeuten. 

Wie alt ist dein Pferd und was konkret macht es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baroque
11.07.2016, 09:59

Oft sind halt auch die Hufe so ungünstig, dass es weh tut, auf den übrigen dreien zu stehen.

2
Kommentar von Bounty7
11.07.2016, 13:47

es liegt daran das sie frech ist sie fängt immer an zu scharren

0

Was möchtest Du wissen?