Frage von Missxoxo3467, 82

Pferd von Koppel holen ohne die anderen Pferde?

Hallo,
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich mein Pferd von der Koppel holen kann ohne dass die anderen Pferde auch gleich mitgehen möchten? Danke schon mal im Voraus

Antwort
von WinniePou23, 73

Huhu,

in Prinzip ganz einfach und sich für viele Reiter unglaublich schwer. Du musst für Pferde einfach weg schicken und ihren Raum einnehmen. Das kennt jedes Pferd, das kann jedes Pferd, denn das machen sie unter sich auch so. 

Mit der Gerte rum fuchteln funktioniert zwar auch einigermaßen, ist nur lange nicht so verständlich, eindeutig und klar für das Pferd wie, sie in ihrer Sprache einfach etwas weg zu schicken. Durch dieses Gefuchtel oder Angetippe bringt man den Pferden nur bei, dass man vor Gerten weichen muss, da ist es doch viel sinnvoller sich selbst anstatt dessen beizubringen, sich einem Pferd verständlich zu machen.

Du musst nur lernen ihnen mit der richtigen Körpersprache und Ausstrahlung klar zu machen, was du jetzt von ihnen willst und dass du willst, dass sie jetzt da für dich Platz machen und da bleiben bis du raus bist. Hast du das Gefühl für Pferde noch nicht, musst du dir das von jemandem zeigten lassen und dann unter Anleitung üben, üben, üben.

Liebe Grüße

Antwort
von sukueh, 79

Ich würde mir das von den anderen Leuten am Hof mal zeigen lassen, wie die mit diesem Problem umgehen. 

Gerte etc. kann zwar nützlich sein, möglicherweise erschreckt sich aber dann auch das von der Koppel zu holende Pferde, wenn vor seiner Nase mit der Gerte herumgewedelt wird. Insofern Rat von den Leuten vor Ort einholen. Zeigen lassen, bei den ersten Malen von jemanden Helfen lassen.

Antwort
von Boxerfrau, 72

Am besten eine Schleuse nach den Eingang, dann ist es nicht so schlimm wenn doch mal einer mit durch flizt. Dann nimm dir eine Gerte oder ein Arbeitsseil und schick die andren zurück bevor du den Zaun aufmachst. Dann mach den Zaun auf, so das dein Pferd durch gehen kann, sollten die anderen wieder ankommen entweder Gerte zeigen oder mal mit dem Zaun in Richtung der anderen gehen. Im Normalfall gehen sie da schon von alleine zurück. Aber am besten lass es dir mal zeigen

Antwort
von gutenratmaedel, 82

Hallo,

ich hatte auch das Problem. Hole den Pferd doch, wenn es Essen gibt für die anderen Pferde. Oder nimm eine Gerte. (aber ne schlagen) eine Freundin hilft dir bestimmt auch, dann kann sie mit den Pferden spielen (ablenken). Hilft auch gut.;)

LG 

Antwort
von Otakumitherz, 70

Das Problem kennt wohl jeder <.< also am anfang hab ich immer eine gerte mitgenommen und die anderen dann ein bisschen verscheucht und seit dem machen die das nicht mehr ( nicht geschlagen!!! ) oder bei uns gibt es zwei tore, ich geh immer da raus wo weniger pferde stehen. oder du lässt dir helfen, ist die einfachste methode da ich ja eure weide nicht kenne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten