Frage von Cowgirl1905, 30

Pferd Schwellung Karpalgelenk links an der Außenseite?

Hallo, mein 5 jähriger Quarter Horse Wallach hat eine Schwellung an der Außenseite des linken Karpalgelenkes. Zur Vorgeschichte: Vor 2 Monaten wurde er dort getreten und es entstand an der Innenseite weiter vorne ein Überbein. Nach diesem Tritt lahmte er auch und wurde 2 Monate auch vom Tierarzt behandelt. Vor 3 Wochen durften wir wieder langsam mit dem Aufbautraining anfangen. Jetzt fiel mir auf das jetzt an der Außenseite des betroffenen Karpalgelenkes eine Schwellung aufgetreten ist. Schleimbeutel? Habt Ihr Ideen? Samstag kommt jetzt erstmal der Physio/Osteopath und schaut sich mein Pferd an. Habe die Vermutung das er auch irgendwo festsitzt. Kann er nicht helfen wird natürlich der Tierarzt aufgesucht. Aber vielleicht kennt das ja jemand und kann mir eine Info geben.

LG

Antwort
von Secretstory2015, 19

Klingt mir nach Verschiebungen der einzelnen Knochen im Karpalgelenk (wegen der Erwähnung eines Überbeines). Evtl. in Kombination mit einer Galle?

Kommentar von Cowgirl1905 ,

Das Gelenk wurde geröntgt und bis auf das Überbein ist das Gelenk völlig okay.... Vielleicht kann ich nächste Woche beim Röntgen mal ein Foto machen. 

Kommentar von Secretstory2015 ,

Schick mir mal ne PN ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten