Pferd schlurft mit dem linken Vorderbein, Anziechen für?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann ich Dir leider nicht genau sagen. Ich bin aber auch etwa älter und schlurfe auch schon mal ;-)

Was sich damit sagen möchte: wahrscheinlich fragst Du, weil du Dir Sorgen um das Pferd machst. Also ich seh das so: wenn ein( besonders ein älteres ) Pferd nicht ganz klar läuft, schaue ich, ob es beim reiten immer schlimmer wird - dann ist es Grund zur Sorge.

Meist aber ist ein altes Tier( so wie der Mensch  auch) im Alter mit diesen oder jenen Zipperlein geplagt. Da tut übermäßiges Schonen nicht wirklich gut. Oft wird es durch  Bewegung sogar besser. Wenn es im Laufe der Reirstunde immer schlimmer wird, sieht es ja der Reitlehrer auch und wird dann im Normalfall danach sehen, bzw den Tierarzt beauftragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salomchen
17.04.2016, 17:47

Beim führen, war ja alles okay. Es fing erst mit Reitergewicht auf dem Rücken an.

0

Schau mal "Tamme Hanken" an ... es gibt viele Folgen wo er Pferde mit sowas "behandelt" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viowow
20.04.2016, 11:52

bevor man da einen unausgebildeten grobian ranlässt sollte man vllt erstmal einen hufbear eiter holen und den rücken checken lassen....

1

mögliche ursachen: falsche hufbearbeitung, klemmender reiter auf dem rücken, unpassende ausrüstung, rückenprobleme, probleme an der hws, alterskinkerlitzchen, uvm

mache deinen reitlehrer drauf aufmerksam, der sollte sich dann darum kümmern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salomchen
22.04.2016, 23:49

Habe ich, aber ich weiß ja auch nicht ob das Pferd immer so läuft, habe es jetzt einmal geführt.

Ich habe mein eigenes Pferd, ich brauche keine Schulpferde.

0

tamme hanken kann sich nicht jeder leisten , aber einen groß-tierarzt sollte man mal  bitten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?