Pferd juckt die Fliegenmaske?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn nichts hilft kannst du auch so einen fransenschutz ans halfter machen anstatt einer Maske. Hilft twar nicht ganz so gut, musste ich bei unserer einen Stute aber auch und das ist okay

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasch die Maske mal mit klarem Wasser aus. Wenn die Ränder angeschwitzt sind, fangen die an zu kleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann nimm das Ding runter und lass das Pferd ohne das rum laufen.

Meine Pferde haben so etwas noch nie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netflixanddyl
20.07.2016, 17:51

Und wenn das Pferd nunmal Probleme damit hat? Nur weil deine Pferde damit klarkommen heißt das ja nicht, dass es ihrs auch tut.

0

Ich würde die Maske mal mit klarem Wasser auswaschen, evtl. auch eine Zeit lang einweichen damit sich der Schmutz löst. Dann nochmal ausprobieren.

Es gibt Pferde die mögen Fliegenmasken nicht. Kratzen die immer runter. Andere finden Fliegenfransen blöd und machen sie ab.

Wenn er sich immer noch kratzt, dann probier doch mal Fliegenfransen aus. Wenn das auch nichts bringt, dann würde ich es mal ganz unten lassen und nichts dran machen.

Ein paar Pferde bei uns am Stall schubbern sich auch alles ab was man dran macht. Deshalb haben sie auch nichts dran. Denen fehlt aber deswegen auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mind alle 2 TAGE WASCHEN; AM BETEN NE ": mAKE MZUM wECHSELN HABEN;

 ES GIBT welche mit weichem Rand, der nicht scheuert, wenn er sauber ist

es gibt aber auch ganz unterschiedliche Teile: für den Auroitt würde ich Franen, exztra lang nehmen, und für die Weide gibt es welche die den Kpf locker umchließen , die Augen frei nlassen, aber zusätzlich noch Fransen haben; DIE mag mein empfindlicher wallach am liebsten oder eben die mit Plüschrand

kommt gut durch die Mückenzeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was ist mit Fliegenfransen? Reichen die nicht? Wie hier schon jemand gesagt hat, wasch die Maske mal. Oder kauf dir eine mit Fellrand oder anderem Stoff. Einfach ausprobieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe die Maske mal ausgewaschen. danke für die Hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich kann mir vorstellen das es sehr warm darunter wird

Meine reitbeteiligung juckt es dann auch die lässt sich dann am liebsten mit der magic brush den kopf bürsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinaguddi
20.07.2016, 16:31

Naja aber vorher hatte er auch keine Großen Probleme darmit....

0
Kommentar von Purzelmaus99
20.07.2016, 17:37

Wann ist vorher? hast du mal fliegen Fransen ausprobiert?

0

kauf dir Fliegenfransen oder eben etwas anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?