Frage von Princess140288, 48

Pferd galoppiert nicht an. Was tun?

Hallo ihr Lieben,  

in meiner Reitschule reite ich jz immer ein Pferd, dass einfach nicht angaloppiert. Bei niemandem. Auch nicht mit Bodenarbeit, Longe ect. Was kann ich machen?

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 18

Was ich öfter beobachte, ist, dass ein noch so geduldiger Reitlehrer irgendwann resigniert, wenn seine Anweisungen stets  in den Wind geschlagen werden. Vor allem, was die Zügelführumg anbelangt. 

Da gibt es Leute, die meinen, dem Pferd mit Elends langen zügeln einen Gefallen zu tun - und das arme Geschöpf wird  dann wie der Zügel immer länger und kann so gar nicht Angaloppieren, weil die Himterbeiwn gar nicht mehr unter den Körper gelangen.

Andere wieder ziehen immer unwillkürlich am Zügel, während sie treiben. Da sie es nicht mit Absicht machen, fühlen sie sich nicht angesprochen, wenn sie gebeten werden, dies zu unterlassen. Da denke ich immer, die sollte man mal filmen, dann würden sich alle Fragen erübrigen...

Kommentar von Princess140288 ,

Das ist ja bei allen Schülern& beim Reitlehrer soo

Kommentar von Princess140288 ,

Also das sie nicht angaloppiert

Kommentar von Urlewas ,

Na dann wirst DU das auch nicht ändern können. Tipps aus dem Internet sind bestimmt nicht hilfreicher als Dein Reitlehrer.

Oder hast Du gedacht, wir wissen hier ein Zauberkunststück, mit dem Du dann die ganze Reiterwelt in Deiner Reitschule beeindrucken kannst ;-)

( späßle gemacht)

Da kannst Du nur eines machen : wenn du Galopp reiten  möchtest, um ein anderes Pferd bitten. 

Antwort
von zoeeee03, 48

Vielleicht hat es Schmerzen? Normal müsste ein Pferd galoppieren außer es ist halt schon soo alt das es nicht mehr kann aber normal wenn es auf der Weide bei andren Pferden auch nicht läuft müsste unbedingt mal ein Arzt dabei gucken...oder es hat einfach keine Lust im Stall zu galoppieren wegen zu viel Gewicht oder so

Kommentar von Princess140288 ,

Daran kann es nicht liegen, sie ist nicht dick. Sie ist auch noch jung 7Jahre. Der Tierarzt hat sie auch abgecheckt nichts, auch kein Sattelzwang.

Kommentar von Princess140288 ,

Trotzdem danke😊

Kommentar von zoeeee03 ,

Hm...Vielleicht gab es ein Erlebnis beim einreiten wo es ihr nicht gut ging oder so das sie gar nicht richtig weis mit den gewichtsverlagern wenn ein Mensch im Galopp oben drauf sitzt. habt ihr sie eingeritten oder gekauft? war das schon immer so oder erst seit ka wann?

Antwort
von nothingandme, 36

Volte vor dem Angallopieren, Impuls vom inneren Schenkel, nicht schnell traben lassen und es vor allem immer wieder versuchen. Wenn es klappt, ausgiebig loben, aber nicht sofort durchparieren. Hier ist Geduld gefragt...
Mich würde interessieren ob das Pferd denn galoppiert wenn es sich erschreckt oder auf der Wiese mit anderen Pferden tobt...

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 30

Wie so oft fehlen weiter infos, um die Frage beantworten zu können.

Welche Reitweise?

Was sagt der Reitlehrer dazu?

Antwort
von Maikibeer, 35

Hay

Probier es immer wieder benutz Schenkel Druck Stimme und manchmal auch ein kleines berühren mit der Gerte ich hatte mal das selbe Problem und dann hatbes bei mir geklappt.

Manche Pferde galoppieren auch nur an wenn man ein bestimmtes Wort sagt .z.B. Hopp oder Galopp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten