Frage von EnglishHorse, 73

Pferd Fressbremse nicht aufziehen?

Hallo ich habe ein Problem Die Besitzer meiner Reitbeteiligung sind nicht da heute und ich soll mich um die Pferde kümmern. Bei dem einen das ist kein Problem sie zieht die Fressbremse problemlos auf aber meine Reitbeteiligung will sie nicht aufziehen. Es ist zum Schutz vor einer Kolik und jetzt habe ich Angst dass er eine bekommt. Seine Besitzer sind wir gesagt heute nicht da und können mir nicht helfen. Was soll ich tun?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 57

Dich durchsetzen und dem Pferd die Fressbremse draufziehen.

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 47

Wie ist es denn möglich, dass man dich mit einem Pferd allein läßt, mit dem Du nicht fertig wirst?

Wenn der Besitzer nicht da ist, ruf ihn eben an! 

Und wenn er in der Wüste ist und kein Netz hat, dann frag jemand anderen, das er dir hilft.

Auf jeden Fall aber mußt du leider dem Besitzer beichten, dass Du das Pferd nicht selbstständig versorgen kannst. Das ist zwar unangenehm, aber immer noch besser, als an einer ( möglicherweise Tödlichen!) Kolik schuld zu sein.

Antwort
von osna97, 43

Frag jemand anderen am Stall ob er dir helfen kann du bist doch bestimmt nicht alleine da. Ansonsten ruf die Besi an und frag ob die bestimmte Tricks haben oder was du machen sollst wenn es partout nicht geht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten