Frage von Laura5189, 22

Pfeifferisches Drüsenfieber und ansteckung?

Hallo Ihr! Ich hatte Pfeifferisches Drüsenfieber, mir ging es dabei eigendlich recht gut, da ich kein Fieber hatte. Jetzt sind die Symtome alle wieder abgeklungen und ich fühle mich total fit. Ich bin in einer Woche auf eine Party eingeladen. Jetzt wollte ich wissen ob ich dort hingehen kann? Ich habe nicht vor irgendjemanden dort zu küssen oder so :D und wollte auch nichts trinken. Muss ich Angst haben das ich jemanden Anstecke? LG

Antwort
von Windlicht2015, 17

Frage am Besten deinen Arzt, ob noch eine Ansteckungsgefahr besteht. So hast du Gewissheit!

Antwort
von jxnnzfer, 18

Wie lange hast du es denn schon?

Kommentar von Laura5189 ,

Ich hatte es nur 3 Tage und der Arzt im Krankenhaus meinte zu mir, wenn es nicht schlimmer wird hätte ich nur eine leichte Form und müsste auch nicht zum Blutabnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten