Frage von BrainDesign, 45

Pfannkuchenteigreste einfrieren?

Kann ich Reste vom Pfannekuchenteig in einer Dose einfrieren und bei Bedarf dann auftauen und auch noch verwenden?

Antwort
von beangato, 31

Wenn Du den angerührten Teig meinst: Würde ich nicht machen.

Verbrauche den Teig und friere die fertigen Pfannkuchen ein.

Antwort
von rotesand, 29

Das geht, wir packen die als in Folie ein & frieren sie ein, um dann später evtl. Suppeneinlagen draus zu machen. Schmeckt immer gut :)

Kommentar von gadus ,

Pfannkuchenteigreste einfrieren?   LG  gadus

Antwort
von NackterGerd, 19

Die fertigen Pfannkuchen kannst du in streifen geschnitten einfrieren für Suppeneinlage 

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für backen, 11

Nein, friere lieber Pfannkuchen ein.

Antwort
von isasand, 11

Ja, das geht problemlos! (Natürlich nur mit den fertigen Pfannenkuchen :D)
Den Trick hab ich von meiner Oma gelernt, die macht das immer als Suppeneinlage in Streifen geschnitten. Einfach ins kochende Wasser geben, dann sind die ganz schnell aufgetaut! :)

Antwort
von NackterGerd, 15

Ich stelle Ihn in den Kühlschrank und verwende ihn nächsten Tag

Antwort
von kappe619, 24

Mit Waffelteig hab ich das schon gemacht, das war kein Problem. Friere ihn aber in passendes Portionen ein, du solltest nicht ganz viel einfrieren, auftauen, etwas benutzen und den Rest wieder einfrieren.

Antwort
von Arlon, 20

Warum brauchst du ihn nicgt auf und frierst die Pfannkuchen ein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community