Frage von MisterMilano, 58

Pfändungskont und eine nachzahlung vom jobcenter?

Hallo zusammen,

Folgene beträge sind auf mein konto für juli eingegangen

-500€gehalt
-800€ nachzahlung jobcenter
Gesammt:1300€

P-konto obergrenze liegt bei 1073€
Bei mir wurden dann jetzt 227€ im juli gepfändet.

Im august werde ich 500€ gehalt bekommen und vom jobcenter ca 150€

500€+150€+227€=677€

Werden die 227€ im august wieder frei verfügbar sein da ich die obergrenze des p-kontos von 1073 nicht erreiche??

Antwort
von Straeuschen, 46

ich kann Dir nur sagen, was gepfändet wurde ist weg! Du solltest aber mit der Bank sprechen, es handelt sich um eine Nachzahlung, das Geld stand Dir schon vorher zu! Wie das jetzt rechtlich aussieht, weiß ich nicht, wäre sinnvoll, einen Rechtsanwalt zu fragen, Du musstest ja vorher Leben, hast Du Dir nichts geliehen, was Du wieder zurückzahlen musst?

LG Straeuschen

Antwort
von Marshall7, 29

Ja so wie es aussieht ,müsstest du dann im August bis zu deinen Freibetrag alles an Geld haben können.

Antwort
von kevin1905, 38

Freu dich doch, dass gepfändet werden konnte, so tilgst du deine Schulden.

Wenn du unter der Freigrenze bleibst, wird nichts gepfändet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community