Frage von schnipnecks, 99

Warum lässt sich beim Peugot 307 das Bremspedal nicht drücken/treten?

Problem steht schon in der Frage. Ich hoffe auf Antworten. Liebe Grüße

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 37

Da musst Du schon ein Wenig Details rausrücken um darauf ne Antwort erhalten zu können.

Da es von der Jahreszeit passt könnte ich mir vorstellen dass seit Ewigkeiten die Bremsflüssigkeit nicht gewechselt wurde und daher ein gewisser Anteil an Wasser im Bremsleitungssystem vorhanden ist das Aufgrund der mangelnden Temperatur gefriert und die Bremsleitungen verschliesst.

Antwort
von syncopcgda, 45

Wie groß ist denn die Pedalkraft beim Bremsen, ist sie "normal", oder musst du richtig mit Gewalt reintreten. Ist Letzteres der Fall, dann wäre der Bremskraftversärker außer Funktion, evt. ist der Unterdruckschlauch abgezogen. Im Übrigen wollte ich mit meiner letzten Antwort nur allgemein bemerken, dass bei stehendem Motor keine Verstärkung stattfindet, ohne dass ich schon gelesen hatte,dass das Phänomen definitiv bei laufendem Motor auftritt.

Kommentar von schnipnecks ,

Das Problem tritt beim Fahren auf

Antwort
von syncopcgda, 70

Was genau meinst du mit Durchdrücken? Wenn es sich durchdrücken ließe, wäre der Hauptbremszylnder oder ein Radbremszylinder defekt (am Kolben undicht).

Kommentar von schnipnecks ,

Es lässt sich gar nicht drücken*

Antwort
von syncopcgda, 39

Eines ist klar, wenn der Motor nicht läuft hat man normalerweise nur einen minimalen Pedalweg. Das hängt damit zusammen, dass der Bremskraftverstärker bei stehendem Motor nicht arbeitet.

Kommentar von schnipnecks ,

Wer sagt denn dass der Motor nicht läuft

Antwort
von HalbesHaehnchen, 40

Schalt mal den Motor ein und schon wird es sich wieder "durchdrücken" lassen :D

Kommentar von schnipnecks ,

Witzbold

Kommentar von HalbesHaehnchen ,

Das war jetzt eigentlich ein ernst gemeinter Tipp. Solche Antworten kommen halt raus bei so undetailiert formulierten Fragen ;) 

Antwort
von Biberchen, 51

es sollte sich auch nicht durchdrücken lassen. Du trittst rauf bis die maximale Bremskraft erreicht ist und mehr geht nicht.

Kommentar von schnipnecks ,

Es lässt sich gar nicht drücken*

Antwort
von bof02, 35

Läuft das Auto oder ist der Motor aus

Kommentar von schnipnecks ,

Läuft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community