Frage von Kiko1994,

Peugeot nur Stoßdämpfer wechseln oder auch die Federn?

Hallo, Ich habe ein Peugeot 407 SW 2.2 Bj 2006. Bei dem Wagen ist Hinten das Fahrwerk zu weich. Reicht es wenn ich hinten die Stoßdämpfer kaufe oder muss ich auch die Federn dazu kaufen ?

Hilfreichste Antwort von killerbee1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt für deinen eine verstärkte Feder für die Hinterachse von LESJÖFORS. Ersatzteilnummer lautet: 4266738 Wessels und Müller sollte das liefern können. Eine Feder steht mit 72€ plus Steuer im Katalog.

Stoßdämpfer gibt es von TRW für das verstärkte Fahrwerk: JGS255T für 76€ das Stück plus Steuer.

Die Anschlagpuffer und die Faltenbälge holst du dir besser original. Im Zubehör ist das recht unübersichtlich.

Kommentar von killerbee1,

Vielen Dank für den Stern.

Antwort von jloethe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallole zusammen

Weiche fahrwerke ?? Erklärung .. Stoßdämpfer oder richtiger Schwingungsdämpfer sind dazu da Schwingungen / Stöße die auf dein Fahrzeug einwirken zu dämpfen. Diese funktionieren durch Hydraulische Flüssigkeiten die durch Ventile im Durchfluss zwischen zwei Kammern im Dämpferrohr ( trennung erfolgt durch das genannte ventil ) begrenzt werden und so zur verlangsammung der bewegung führen sollen . Ohne diese Flüssigkeiten sind diese wirkungslos / undicht so lassen die Federn dein Fahrzeug hüpfen wie auf Federn ( ist ja auch so ) ohne das dies sehr schnell langsammer also begrenzt wird. Werden die Dämpfer erneuert ist diese Funktion wieder gegeben und alles in Ordnung. Federn sind dann defekt wenn diese gebrochen oder ermüdet sind . letzteres merkt man durch die positin des Fahrzeuges wenn er also ohne Beladung hinten runterhängt wie wenn er beladen währe. Gleiches gilt auch für dei Vorderachse. hoffe geholfen zu haben.. Joachim.

Antwort von wollyuno,

wenn das fahrwerk härter werden soll brauchst andere federn,die stoßdämpfer ändern da nix

Antwort von Peter501,

Der Name sagt schon alles.Die Federn sind für die Federung zuständig und die Stoßdämpfer um die Schwingungen und Stöße abzufangen.

Wenn der Wagen hinten zu weich ist mußt du auf alle Fälle die Federn mit austauschen.

Kommentar von Kiko1994,

danke

Antwort von Det1965,

Durch einen Wechsel der Stoßdämpfer änderst du die Härte des Fahrwerkes nicht. Da müssen die Federn auch gewechselt werden.

Schau mal bei Ebay oder wo anders nach "Komplettfahrwerk".

Kommentar von Kiko1994,

Okay danke

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • POLO 9N Federn wechseln. Hey, ich will mein Polo tieferlegen. reicht es dafür wenn ich die federn wechsel, oder müssen die stoßdämpfer auch gewechselt werden? die hinteren federn würde ich selber noch wechseln können, jedoch müssen die danach noch eingestellt werden? Vi...

    2 Antworten
  • Tieferlegungsfedern auf Original Stoßdämpfer ? Ne Frage an alle die sich mit dem Tieferlegen von Autos schon etwas näher beschäftigt haben ! Ich hab vom Kumpel Tieferlegungsfedern angeboten bekommen jetzt weiß ich aber nich ob ich die auf die originalen Stoßdämpfer setzen kann ohne das die Sc...

    3 Antworten
  • Ford Fiesta Xr2i Fragen :) Hallo. Ich muss mit meinem Xr2i zum TÜV -.-* leider musste ich Feststellen das ein Teil meiner Federauflagen am Stoßdämpfer Durchgerostet ist ! Die anderen 3 sehen Tip Top aus. Jetzt Interessiert mich eins... Darf ich Hinten das Alte fahrwerk la...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten