Frage von Smallsie, 39

Peugeot 106 Zentralverriegelung defekt?

Hallo ! Die Zentralverriegelung bei meinem Peugeot 106 ist leider defekt, sowohl die Infrarot Fernbedienung als auch die über das normale Schlüsseldrehwn geschaltete ZV funktioniert nicht. Habe die Sicherung schon kontrolliert aber die ist noch gut. Seltsamerweise hat sich das Auto nach wieder Einsetzen der Sicherung per Zentralverriegelung geöffnet, so als wäre da ein kurzer Impuls durch gegangen. Hat jemand vielleicht eine Idee was das sein könnte ? Danke schonmal im voraus !!

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 27

Ich vermute, dass an einem Türschloss ein Microschalter defekt ist.

Dass das Steuergerät nach dem Wiedereinsetzen der Sicherung die Türen entriegelt hat sollte nicht weiter beachtet werden. Schliesslich war es stromlos, da kann man nicht erwarten, dass es augenblicklich einwandfrei arbeitet, wenn es wieder Spannung kriegt.

Kommentar von Smallsie ,

Was ist ein Mikroschalter und wie kann ich diesen Fehler beheben ?

Danke für die Hilfe :-)

Kommentar von ronnyarmin ,

Wenn es der Microschalter ist, kann er entweder repariert oder ausgetauscht werden. Der sitzt am oder im Türschloss.

Antwort
von daCypher, 30

So wie sich das anhört, ist entweder der Kontakt an der Sicherung schmutzig, bzw. oxidiert oder das Steuergerät für die ZV hat nen Knacks und dadurch dass du die Sicherung rausgenommen hast, hat es sich resettet und öffnet danach einmal.

Kommentar von Smallsie ,

Danke für die scgnelle Antwort! :-)

Das klingt logisch, frage ist nur: wo finde ich das Steuergerät für die ZV?

Kommentar von daCypher ,

Ich hab leider keinen Peugeot 106, deshalb kann ich dir nur die Antwort aus dem Peugeot-Forum geben. Das Steuergerät für die Zentralverriegelung ist anscheinend über dem Sicherungskasten, also der Kasten muss ausgebaut werden, dran zu kommen.

Quelle: http://www.peugeotboard.de/threads/29828-Steuerger%C3%A4t-ZV

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten