Frage von DigitalZ, 62

Petya Ransomware?

Guten Abend zusammen, ich habe vor kurzer Zeit über die neue Ransomware Petya gelesen. Ich finde die Retro Funktionsweise des verändern des MBR und booten des eigentlichen Codes eigenlich ganz witzig und ich würde mit den Virus gern mal anschauen. Ich habe noch keine dieser Mails erhalten aber ich habe gelesen, dass sich die vermeindliche Bewerbung über einen Dropbox Link herunterladen lässt. Würde mir jemand den Link oder die "Bewerbung" zur verfügung stellen ? Ich weis das ist eine ungewöhnliche Frage weil wer infiziert sich schon freiwillig aber ich würde gern sehen wie er sich verhällt z.B. wohin der MBR verweist oder wo genau sich Petya auf die Festplatte schreibt. Vielen Dank im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NinkaH, 22

Schreibe das Team von Virus.Entferner an. Die haben bestimmt das Ding getestet: http://www.virus-entferner.de/2016/04/04/petya-ransomware-virus-entfernen/ . Bestimmt haben Petya Ransomware Emails und Algorythmen Beispiele. Oder Chip.de

Antwort
von MeLThRoX, 37

Würde ich ehrlich gesagt auch mal gerne:) Hab bis jetzt nur von dem Trojaner gelesen oder Videos geguckt:/

Antwort
von spriday, 21

Du wirst den Link nicht herausfinden, da Petya nur E-Mails and Firmen schickt.

Kommentar von DigitalZ ,

Die Lösung hat sich indessen selbst gefunden für alle die das Thema auch interessiert hat sempervideo einen Betrag erstellt https://www.youtube.com/watch?v=t-3Z_yOW6sg :D

Antwort
von PascalSeidl1A0b, 1

Kannst du dir kostenlos herunterladen - auf www.malwr.com. 

Einfach registrieren, und in's Suchfeld eingeben::

name:petya

Das name: dabei ist wichtig, sonst geht es nicht :D 

Gruß, PascalSeidl1A0b

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community