Frage von Heimwerker1993, 79

Petroleumlampe im gewächshaus?

Ich habe gehört dass eine kerze unter einem eimer der etwas hochgestellt ist das gewächshaus frostfrei hält. Nun sind kerzen sehr teuer auf dauer und brennen nicht lange (grabkerzen zu teuer) nun die frage ob man auch eine Petroleumlampe unter einen eimer stellen kann oder entwickeln sich dabei giftige gase für meine pflanzen? Danke für antworten!!!

Antwort
von haendekuessen, 58

Speziell für Gewächshäuser gibt es entsprechende Heizgeräte, die auf Basis von Petroleum funktionieren. Ich hatte seinerzeit meinem Vater mal so eine für sein Gewächshaus geschenkt:  https://www.oswald-store.de/Vitavia-Gewaechshausheizung-Warmax-Power-5?gclid=Cj0...

Das Prinzip funktioniert zwar gut. Ich kann Dir allerdings versichern, dass der Verbrauch von Petroleum auch ganz schön ins Geld geht, weiß ich aus eigener Erfahrung.

Antwort
von BarbaraAndree, 58

Hier ein Link, der dir helfen könnte:

https://garten.landlive.de/boards/thread/21668/page/1/

Hier noch ein Link:

http://green-24.de/forum/gewaechshaus-frostfrei-halten-t2416.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten