Frage von Lukasbolt, 52

Pessimistisch denken, positiv?

Hey Leute... angeblich denk ich "Pessimistisch"... Ist das Positiv?
Und könnte mir jemand mit eigenen Worten erklären, was das bedeutet? Ich hab es nämlich nicht wirklich verstanden

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von DanBam, 26

Pessimisten sehen alles schwarz (negativ), der Optimist sieht alles weiss (positiv).

Ein netter alter Spruch lautet: 

Der Pessimist sagt: "Das Glas ist halbleer", der Optimist sagt: "Das Glas ist halbvoll". 

Antwort
von 2001Jasmin, 13

Hallo,
Pessimismus ist nix positives. Ein Pessimist sieht alles immer nur negativ.

Antwort
von staffilokokke, 20

Positiv=Optimist. Du siehst Hoffnung und das Gute in allem, zumindest fast allem. Du glaubst das Glas ist halb voll.

Negativ=Pessimist. Du denkst, das alles schief geht und siehst in allem nur das Schlechte. Das Glas ist halb leer.

Antwort
von AstridMusmann, 2

Nein, pessimistisch sein bedeutet zu schnell/immer gleich alles schwarz sehen. Ein Spruch den ich kenne sagt "Der Pessimist macht aus seinen Chancen Schwierigkeiten und der Optimist macht aus seinen Schwierigkeiten Chancen.

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 9

Leute übertreiben oft mit dem Wort Pessimist, wahrscheinlich Veit du ein Realist.

Antwort
von voayager, 6

Skepsis ist oftmals ok, Pessimismus meist nicht.

Antwort
von giuliiaa, 21

es heisst immer alles negativ sehen, denken

Antwort
von Turbomann, 16

Schau mal hier, das verstehst du auch

http://www.psychotipps.com/optimismus-einleitung.html

Antwort
von marina2903, 13

nein, das gegenteil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten