Frage von oguzhan517, 30

Perspektivenwechsel?

Ich muss einen Perspektivenwechsel schreiben und kann mir jemand es erklären wie man es am besten schreibt

Antwort
von Bat1000, 13

Ein Perspektivenwechsel ist zu allgemein. Gibt es vielleicht eine Geschichte, die du aus der Perspektive einer handelnden Person nochmal schreiben sollst?

Kommentar von oguzhan517 ,

von Saskia Hula : Wie ich zu meinem Freund Tom kam . Nimm die Perspektive von Tom ein und erzähle die Geschichte aus seiner Sicht

Kommentar von Bat1000 ,

Ja, du musst die Geschichte so erzählen, als wenn du Tom wärst. Z.b. in dem Buch steht: "Tom nahm den Apfel." Jetzt musst du schreiben: "Ich nahm den Apfel". Das kannst du auch ein bisschen umformulieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten