Frage von YanisLB, 43

Personalausweisverlust vortäuschen legal?

Ich bin mit meinem Personalausweisbild unzufrieden und sehe total zurückgeblieben aus. Nun habe ich herausgefunden, dass man einen neuen nach Verlust beantragen kann. Dann wird für ein bisschen Geld ein neuer (mit neuem Foto) gemacht.

Nun, ist dies legal und kann es Konsequenzen haben? Der alte Ausweis wird natürlich gesperrt aber welche gesetzlichen Auswirkungen hat es noch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jerkfun, 20

Ja das ist völlig legal.Du kannst auch offen sagen,das Du den Neuesten möchtest,mit allen Funktionen,die der alte nicht hat.Du kannst auch eine eidesstattliche Versicherung abgeben,das Du den Ausweis verloren hast.Du wirst gefragt.wo und wann Du Ihn zuletzt hattest.Du solltest dann den alten Ausweis abgeben,oder vernichten.Man kann ja mal was wiederfinden.^^ Beste Grüße

Kommentar von YanisLB ,

Danke!

Antwort
von FRAG3NDER, 10

Du kannst deinen alten auch einfach abgeben und sagen dass du einen neuen willst wegen dem Bild.

Antwort
von dercoolemax, 27

Keine du könntest ihn ja auch erst kürzlich wiedergefunden haben .....

Kommentar von YanisLB ,

Stimmt. Danke!

Antwort
von Bube1602, 19

Das hat keine weiteren Auswirkungen. Du musst halt für die Neuanfertigung zahlen. Zu deinem Besten würde ich empfehlen den alten dann zu zerstören. Mit der Schere oder im Lagerfeuer.
LG

Kommentar von YanisLB ,

Danke!

Antwort
von catweasel66, 22

keine,solange kein anderer deinen alten benutzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten