Frage von ButchButch, 36

Personalausweis weg. Neuer beantragt?

Hallo. Ich bin in einer Ziehmlich blöden Situation... Mein Personalausweis ist weg. Ich bin vor kurzem 16 geworden, daher hab ich einen neuen beantragt, welcher bereit liegt, aber ich kann meinen alten Ausweis nicht finden. Ich brauche ihn aber zum abholen des neuen Ausweises...

Hat jemand eine Idee, was ich machen kann?

Antwort
von herakles3000, 12

Wen du den ausweiß nicht jhast dan nimm deine geburtsurkunde mit oder zb etwas anderes wo dein Passbild drauf  i st egal ob krankenversicherungskarte ,Schülerausweis  usw.

Antwort
von Thather, 18

Verlust Anzeige machen und den Wisch mitnehmen.

Kommentar von Thather ,

Die Verlustanzeige ist Pflicht. Machst Du in der Regel beim Ordnungsamt, wo du auch den neuen Ausweis beantragt hast.

Antwort
von anna0512, 18

Idee: Reisepass mitnehmen

Antwort
von Ingoberta, 17

Wenn du wirklich davon ausgehst, dass er weg ist, dann melde doch einfach den Verlust. In dem Fall würde dir eh ein neuer ausgestellt werden. 

Je nach Stadt/Gemeinde gibt es (glaube ich) unterschiedliche Stellen zum Verlust melden. 

Kommentar von ButchButch ,

Lies bitte erst die Frage, bevor du antwortest

Kommentar von Ingoberta ,

Habe ich doch. Weg ist aber nicht immer weg. Und anzeigen musst du den Verlust dann doch eh, auch wenn du schon einen neuen beantragt hast. 

Deswegen ja auch der Konjunktiv, dass dir ein neuer ausgestellt "würde". Er wurde ja schon ausgestellt. ;-)

Antwort
von Delveng, 14

Ich denke, Dein Personalausweis ist weg. Wenn er weg ist, kannst Du ihn ja auch nicht mitnehmen.

Kommentar von ButchButch ,

Genau das ist ja mein Problem. Ich wollte nur wisse, ob ich meinen  neuen Ausweis auch so kriegen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten