Frage von Axl2608, 167

Personalausweis nach Spanien?

Ich fliege am 23.05.2016 von Deutschland nach Spanien und mein Ausweis ist noch bis zum 23.08.2016 haltbar. Kann es sein das es zu Komplikationen deswegen kommt? Oder kann ich ohne weiter Bedenken zum Flughafen gehen. Bleibe in Spanien 5 Tage, also bis zum 28.05.2016.

Antwort
von FlorianBln96, 111

Das ist kein Problem, wäre es nur wenn der Personalausweis schon abgelaufen wäre. Selbst mit einem vorläufigen beantragten Personalausweis dürftest du Reisen.

Antwort
von peterobm, 105

ist doch EU-Bereich, alles im Grünen

Antwort
von SebRmR, 102

http://www.auswaertiges-amt.de/sid_70AEB8F49D646F24882F212F5B51DE7C/DE/Laenderin...

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:
...
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
...

Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.
Zu beachten ist jedoch, dass die Ausreise aus Spanien auf dem Luftweg aufgrund der dort geltenden Luftsicherheitsbestimmungen nur mit einem gültigen Ausweisdokument möglich ist.

Es gibt Staaten, bei denen der Ausweis oder Pass über die Reise hinaus gültig sein müssen, aber innerhalb der EU ist das meines Wissens nirgends der Fall.

Antwort
von Centario, 80

Es sollte bis zum letzten Tag der Gültigkeit keine Probleme geben.

Antwort
von helloberlin123, 75

Sollte kein Problem sein! Gültig ist gültig:D

Antwort
von Miguel001, 100

Nimm zusätzlich sicherheitshalber deinen Reisepass mit. Dokumente wie Personalausweis und Reisepass sollten bei Reisen generell mindestens ein halbes Jahr bis zur Ablauffrist haben.

Antwort
von xxXTheHDXxx, 72

Wenn der erst am 23.08 ungenießbar wird, sollte man ihn ohne Beschwerden bis zum 28.05 verzehren können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community