Frage von Blubb1404, 17

Person total sympathisch & Sehen uns oft durch Zufall?

Hallo

Letzlich habe ich (30) ein Mann (ca 55) im Supermarkt gefallen getan und ihn die Tür aufgehalten. Dann fragre er ob ich 1€ für den Einkauswagen hab, also Geld gwechselt. Als ich raus kam merkte ich das sein Auto neben meinst stand. Sein Auto ist nicht angesprungen und ich hatte ein Starterkabel dabei. Es ging. Wir lächelten. 2 Tage später sahen wir uns in der Bibliothek, er fragt was ich lerne. -BWL-. Er bot mir seine Hilfe an weil er Dipl.Betriebswirt ist. Ich lehnte ab. Ich kenne ihn ja nicht. Immerhalb 3 Wochen sahen wir uns nun 10 X. Immer woanders. (Tankstelle, Stadt, im vorbeifahren..). Er bot mir nochmals unverfänglich seine Hilfe in BWL an. Es gäbe in der Uni Räume wo man lernen kann, sagte er.

Was meint ihr? Ist das Zufall? Soll ich seine Hilfe annehmen?

Wir verstanden uns irgendwo sofort. Aber nicht das er sich was einbildet und meint ich steh auf ihn. Ist schon komisch manchmal.

Hattet ihr sowas auch schon mal? Menschen die einem sofort sympathisch sind, aber nicht wissen warum bzw was man mit dem Mensch soll.

Antwort
von Arina555, 3

ja schon, aber meistens ist es immer so das die Männer dann mehr wollen als nur eine Freundschaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten