Frage von Frikadellka, 74

Person der sich zwei mal umbringen wollte, und sich Venen geschnitten hat, Der etwas älter ist,in welchen krankenhaus landet er und was wird mit ihn gemacht?

Antwort
von Jasha21, 35

Meistens in die geschlossene Abteilung einer Psychatrie für min
3 Monate bzw bis sich sein Zustand vebessert dort wird er Medikamentös behandelt hat Gespräche mit Psychologen und Sozialarbeitern die mit ihm zusammen die Zukunft planen also was nach dem Klinikaufenthalt passiert.

Antwort
von Ilyana, 32

Vermute mal geschlossene Psychiatrie fürs erste, wenn er grade nen Selbstmordversuch hinter sich hat. Schätze mindestens 4-6 Wochen. Aber bin mir nicht sicher. KOmmt auf den Einzelfall an.

Antwort
von schokoladenn, 26

Der darf das net machen ist nicht gut für den körper wenn man sich die venen schneidet

Kommentar von Reality010 ,

Wirklich? Genau das will man doch erreichen.

Kommentar von schokoladenn ,

Wieso denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten