Frage von LetsSmiley, 31

Wird die Persönlichkeit durch Geschwister beeinflusst?

Hey Community, also ich bin männlich, 13 und habe einen Bruder. Meine Frage ist ob wenn man z.B. als Junge eine Schwester hat (+/- 3 Jahre) man irgendwie von Grund aus "selbstbewusster" ist. Oder auch bei Einzelkindern. Danke im Voraus für die Antworten :3

Antwort
von ExecWarlock, 31

Ja und nein. Das hängt zu 100% von dir ab. Es gibt Menschen, die mit ihren Geschwistern nie viel zu tun haben, und Menschen, die sich ihr Leben lang jeden Monat treffen. Der Einfluss hängt also davon ab, wie du zu deinen Geschwistern stehst. Natürlich gibt es da noch andere Faktoren beim Einfluss:

-Wenn du einen Bruder hast, herrscht evtl. öfter Rivalität oder ihr "kloppt" euch manchmal. Das kann z.B. helfen, sich besser durchzusetzen. Außerdem kann man lernen, ein Vorbild zu sein/jemandem etwas beizubringen, oder selber jemandem nacheifern.

-Wenn du eine Schwester hast, lernst du evtl. besser mit Mädchen zu reden, oder wie sie ticken. Außerdem hast du vllt. nicht mehr so viel Scham, wenn ihr euch von klein auf auch "nackig" kennt.

-Wenn du Einzelkind bist, kann das helfen, dich besser selbst zu beschäftigen, und deine Eltern widmen dir die volle Aufmerksamkeit. Kann natürlich auch nach hinten losgehen.

Wie gesagt, dass alles mit einem großen "KANN". Am Ende kannst du den Einfluss natürlich nicht beeinflussen.

Antwort
von Flo834, 16

Nein, diese hartnäckig gehaltene These wurde widerlegt. Die Persönlichkeit hat nichts mit vorhandenen oder fehlenden Geschwistern zu tun und auch die Reihenfolge sagt nichts aus. Das kannst du im Übrigen leicht nachprüfen, denn wenn dem so wäre, müssten ja alle Einzelkinder, Erstgeborene, Sandwichkinder, Nesthäkchen usw. gleich sein oder zumindest gleiche Prägungen haben, ist das wirklich immer so? Inwiefern sich Gene auf die Persönlichkeit auswirken und inwiefern es äußere Eindrücke sind, darüber streiten sich die Götter, aber Geschwister haben keinen Einfluss darauf.

Antwort
von DavidGG, 25

Menschen mit einer Schwester meistern Krisen besser als solche ohne. Sie fühlen sich außerdem ausgeglichener und optimistischer als Menschen, die nur Brüder haben. Darüber hinaus sind sie ehrgeiziger, motivierter, haben mehr Freunde und insgesamt ein besseres Sozialverhalten. Das ergab eine Studie von Sozialpsychologen der englischen Universitäten Ulster und De Montfort unter 571 Menschen im Alter zwischen 17 und 25 Jahren.

Kommentar von ExecWarlock ,

Bei solchen gewagten Aussagen (Menschen mit Schwester sind quasi die besseren Personen) sind mir 571 Testsubjekte definitiv zu wenig. Glaube ich kein Stück von. Zumal ich mich frage, wie man Ehrgeiz/Motivation/Lebensfreude und Sozialverhalten misst.

Antwort
von deathSky, 29

Ich glaub schon dass man etwas anders ist mit/ohne Geschwister, aber ob eine Schwester jemanden selbstbewusster macht ... Ka :D

Antwort
von Shany, 30

Selbstbewusstsein eignet man sich automatisch an oder nicht Ok bei Geschwister wird es wohl etwas ausgeprägter ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community