Frage von XXBadBoy16XX, 22

Persönliches Logo erstellen. Worauf kommt es an?

Weiß jemand worauf es bei einem persönlichen Logo ankommt (keine firma)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von minimalisth, 3

Darauf, wofür du es verwendest, was du rüberbringen willst, was dein Stil bzw. der der „Zielgruppe“ ist. Könnte jetzt n Referat über Gestaltung halten, aber speziell bei nem persönlichen Logo kann ich ohne weitere Infos jetzt nicht sagen, welche Aspekte elevant wären.

Antwort
von Alissa03, 9

Also ich finde ein persönliches Logo sollte (logischerweise) dich wiederspiegeln. Was macht dich aus? Was ist das besondere an dir? Wofür stehst du? Frag ruhig auch mal andere Leute (Partner,Freunde, Familie,...) danach. Schreib alles auf und sammle dann Ideen wie du das in Bildern und Design wiederspiegel kannst. Am Ende sollte es dir persönlich natürlich gefallen :)

Antwort
von FaTech, 15

Du brauchst ein Bild im Hintergrund, welches vielleicht etwas Transparenz

besitzt. Dann kommt dein Name ungefair in die Mitte und fertig. Achte aber auf Kopierschutz oder Rechtsschutz. 

Kommentar von GMMediadesign ,

Das hat absolut nichts mit einem Logo zu tun...

Antwort
von 50shadesofgirl, 12

Heutzutage ist das sogenannte Flat Design in.
http://t3n.de/news/flat-design-grafik-692824/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten