Persönliches Angebot von Vodafone nach Kündigung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte auch ein Rückholangebot nach einer Kündigung bei Vodafone,mir wurde angeboten das ich nur noch den halben Preis zahlen  muss das dauerhaft,das habe ich angenommen,ein neues Handy sollte ich auch kostenlos bekommen.Das Handy kam drei Tage später per UPS,und die Rechnung für das Handy eine Woche später,ich habe sofort die Hotline angerufen und eine Gutschrift über den Betrag bekommen,musste das Handy aber ersteinmal bezahlen.Nach sechs Monaten hatte ich dann auf einmal den vollen Tarifpreis auf meiner Rechnung,auch sofort wieder die Hotline angerufen,auf einmal war der Treuebonus nur auf 6 Monate befristet,davon war aber nie die Rede,ich habe sofort einen Brief an die Vodafone Kundenbetreuung geschrieben und die aufgefordert sich die Aufnahme des Gespräches anzuhören und gefordert mir den zugesagten Treuerabatt auch dauerhaft zu gewähren,und ich habe auch den Vertrag für den Fall das sie es nicht tun fristlos gekündigt.Ich habe dann eine Woche später die schriftliche Bestätigung für den dauerhaften Treuebonus erhalten.

Ich habe 2 Verträge bei Vodafone und bisher immer erhebliche Probleme damit gehabt wenn etwas geändert wurde,es wurde nie etwas so umgesetzt wie es besprochen oder zugesagt wurde,und ich hatte jedesmal einen haufen Rennerei in den Vodafone Shop,viel Zeit in der  Hotline verschwendet und viel Schreiberei,und von solchen Problemen gibt es hier und auch im Vodafone Forum massig Beiträge,ich für meinen Teil werde nie wieder so ein Angebot annehmen,und ich kann jedem nur raten auf eine schriftliche Bestätigung aller Zusagen innerhalb der 14 Tage widerrufsfrist bei telefonischer Rückholangebote zu bestehen,und das dann zu widerrufen wenn das nicht innerhalb der Frist zugestellt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer bekommst du nach Kündigung bessere Konditionen von der "Kundenrückgewinnungsabteilung", aber dennoch soltest du alle Tarifdetails prüfen. Andere Anbieter bieten oft mehr fürs Geld. Schau mal bei "PremiumSIM" im Internet nach, da bekommst du Angebote, die zur Zeit unschlagbar sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sache mit der Kundenrückgewinnung ist, dass die Menschen, die dir die Angebote unterbreiten, einen Rahmen haben, in dem sie sich bewegen dürfen. Sie haben auch ein Budget, welches nicht überschritten werden darf. Du kannst also Glück haben und an einen Menschen mit gutem Budget geraten, oder Pech, da der Kunde vor dir gut abgeschlossen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sveaneymarlove

voll Quatschen würde ich dazu nicht sagen. Das gehört zum Marketing dazu.

Meinen Handy Anbieter wollte ich ebenfalls wechseln (nicht Vodafone) keine 48h nach meiner Kündigung im Portal bekam ich von der "Rückgewinnungs Abteilung" einen Anruf.

Man hat mir ein Angebot gemacht um nach 12 Jahren nicht zu kündigen.

Meine aktuellen Leistungen wurden (teilweise hat ich die schon) alle auf Flats umgestellt und mein LTE Datenvolumen von 3 auf 9 GB gesetzt (ich erreich nichtmal 1Gb auch mit vielen E-Mails abrufen und beantworten und etwas surfen unterwegs)

Das ganze wurde dann noch mit dem halben Preis notiert. Somit hab ich verlängert, habe einen Leistungsstärkerin Tarif erhalten und und zahle nur noch die hälfte von 49€ auf 25€ :) für 2 Jahre, danach kann man das Spiel wiederholen weil der Tarif dann wieder 49€ kostet.

Es kommt also ganz darauf an was Sie dir anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich werden die dich voll quatschen. Ob es sich lohnt, kann man aber pauschal nicht sagen, dass musst du entscheiden.

Der Mobilkfunkmarkt ist übersättigt, Kunden kann man nur noch gewinnen, wenn man welche von der Konkurrenz abwirbst - oder eben versucht zu halten. Das würde ich ausnutzen und für dich ein gutes Angebot herausschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung