Perserkatze wächst nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt große, kleine, dicke, dünne, genau wie beim Menschen. Nicht jede Katze wird ein Riesentier. Da spielt Vererbung eine Rolle aber auch die Ernährung, die die Jungkatze bekommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonst ist alles ok? Frisst sie gut? Es gibt auch einfach kleine katzen. Die Katze einer bekannten bringt mit 4 Jahren gerade mal 2.5 kilo auf die Waage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anerkannte Zuchttiere vererben meist ihre "Versprechen".

Der Perser ist ein Spätzünder und baut bis zu 3 Jahren unter optimalen Haltungsbedingungen/ Fütterung aus.

Ich hoffe, dass Dein Tier aus kontrollierter Zucht stammt. Ausgewachsen lässt sich letztendlich  beurteilen, ob die Kleine dem Rassestandart entspricht. Manchmal gibt es recht spät nochmal einen  Wachstumsschub.

Reinrasige Perser von Vermehrern, führen durch Inzucht auch zu Kleinwüchsigkeit- nur mal als Anhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor nicht 2 Jahre um sind, muss das gar nichts sein. Du solltest abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung