Frage von grasshopper1, 13

Permanentes und unangenehmes ziehen um Unterschenkel/Fußbereich?

Guten Abend,

Vor etwas über einer Woche habe ich beim Training, bei der Ausführung eines lowkicks, böse an das angewinkelte Knie meines Gegners getroffen. Jedoch nicht mit dem Schienbein, sondern mit dem Muskelgewebe rechts neben dem Schienbeinknochen.

Den ganzen Abend und den Morgen darauf war meiner gesamter Unterschenkel, inklusive Wadenbereich total verkrampft und hat höllisch wehgetan.
Nach Ca. 3 Tagen, hat sich der Schmerz gelegt, doch jetzt habe ich ein permanentes unangenehmes ziehen, welches sich vom Fuß  bis zum oberen Teil des (vorderen)Unterschenkels erstreckt.

Besonders nachts fühlt es sich schmerzhafter an und oft muss ich wegen dem unangenehmen Schmerz aufwachen.

Da meine Beschwerden nun nach ungefähr 6 Tagen nicht besser werden und ich befürchte dass es etwas mit einem Nerv zu tun habe könnte, wollte ich hier mal fragen ob jemand schon einmal ähnliche Beschwerden hatte, oder ihr meint, dass ich so langsam einen Arzt aufsuchen sollte :D

Liebe Grüße und
vielen Dank im Voraus

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Tonestonem, 13

Sofort. Zum Arzt!!ich kenne die Symptome als angehender Arzt,ich will dir ja keine Angst machen aber es sind die Symptome von Nierensteinen im Sklavus Rektus Kanal ,die müssen umgehend Operativ entfernt werden denn wenn die weiter gehen platzen deine Arterien in den unterschenkeln unter anderem,am besten du gehst morgen sofort zum Arzt und lässt dich Röntgen bei bestätigung meiner diagnose muss du sofort Operiert werden,ich wünsche dir gute besserung.

Kommentar von grasshopper1 ,

Bin schon auf dem Weg zur Notaufnahme,
vielen Dank Doktor !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community