Frage von AlfredGuster, 23

Permanentes Räuspern ohne wirklichem Grund, wieso?

Hallo,

Seit einigen Jahren muss ich jetzt schon permanent Räuspern. Es tritt hauptsächlich auf, wenn ich reden will oder mich dran erinnere. Beim Schlaf hab ich zwar keine Probleme, aber wenn ich dann länger mit jemanden reden will, ist es etwas nervig, wenn ich jede 10 Sekunden mich räuspere. Neben dem Räuspern bestehen keine Probleme und ich will auch nicht wirklich zum Arzt deswegen. Medikamente oder sonstiges nehm ich keine.

Wollte daher mal hier fragen, ob vielleicht irgendjemand sich mit sowas auskennt und womögliche Diagnosen vollziehen kann, danke.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Medizin, 7

Kann psychisch, bzw. stressbedingt sein - genaueres dazu findest Du hier.

http://www.koerpertherapie-zentrum.de/behandelbare-beschwerden/hals/reizhusten-u...

Antwort
von user8787, 5

Das wird sehr oft zu einer nervösen Angewohnheit, bei vielen dient es zum Spannungsabbau. 

Für die Stimmbänder nicht so gut, versuche das loszuwerden. 

Antwort
von Troidatoi, 18

Es bedeutet Unsicherheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community