Frage von Athena234567, 41

Periodische Zahlen und Brüche?

Hey, ich mit in der 6.Klasse eines Gymnasiums, wir haben gerade in Mathe das große Thema Brüche, und jetzt im Moment periodische Zahlen. Wir haben heute eine Hausaufgabe auf, in der wir ohne zurechnen sehen müssen ob sie eine endliche Zahl ist oder nicht. Wie geht das ? Kann mir das bitte jemand erklären? Danke. PS Bild folgt. LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von domi158, 29

Wenn der gekürzte Bruch (bestehend aus natürlichen Zahlen im Zähler und Nenner) im Nenner ausschliesslich aus den Primfaktoren 2 und 5 besteht, dann bricht der Dezimalbruch ab.

Ansonsten ist es ein unendlicher, periodischer Dezimalbruch.

Antwort
von Soulxx3, 41

Teile mal überall die Obere Zahl durch die Untere und schau was dir auffällt ;)

Kommentar von Athena234567 ,

Okay

Kommentar von Athena234567 ,

Ja klar gehen die alle nicht, überall wird vorne eine 0 und ein Komma stehen das ist mir klar, aber wie kann ich sehen gleich am Anfang ob es eine periodische Zahl ist also wo immer das gleiche darauf folgt oder ob es auf geht

Kommentar von domi158 ,

Da steht doch "ohbe die Dezimalzahl zu berechnen"? xD

Kommentar von TurunAmbartanen ,

teil mal die untere durch die obere :P

da wird dir schnell auf fallen, dass es 2 arten von ergebnissen gibt - ganzzahlige und "krumme"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten