Frage von Tatataa, 47

Periode zu spät, sorgen machen?

Da meine Periode 9 Tage zu spät eingetreten ist, mache ich mir zur Zeit große Sorgen. Ich hatte dreieinhalb Wochen zuvor geschützten geschlechtsverkehr. Weil ich meine Tage jetzt aber zu spät bekommen habe, hab ich echt Schiss dass doch was schiefgegangen sein könnte. Vor 2 Monaten hab ich die Pille abgesetzt (war nicht die richtige verhütungsmethode für mich), deswegen denk ich dass ich "aus dem rythmus" sein könnte. Als ich meine Tage nicht bekommen habe, habe ich einen Test gemacht der leider nicht richtig eindeutig war. Es war eine Linie zu sehen, also nicht schwanger. Aber es war noch eine leichte Linie zu sehen, welche jedoch nicht mehr im testbereich, sondern beim materialwechsel war. Kann die Periode einfach mal so 9 Tage zu spät kommen? Danke für jede Hilfe!

Antwort
von putzfee1, 16

Die Periode kann durchaus auch mal neun Tage später kommen. Aber wieso gehst du nicht einfach mal zum Frauenarzt, wenn du unsicher bist? Der kann dir sicher sagen, was los ist.

Antwort
von elisabeth1999, 22

Es kann öfters mal passieren das die periode paar tage später kommt, also mach dir mal keine sorgen.

Antwort
von MissMapel, 13

Wenn du noch In der Pupertät bist oder die Pille nimmst dan kann das schon öfter vorkommen. Da musst du dir ÜBERHAUBT keine Sorgen machen!

Antwort
von Kathy1601, 13

Erneut testen

Antwort
von pondarosa, 21

mit pille und kondom kann nix passieren

Kommentar von Tatataa ,

Hatte die Pille ja 2 Monate zuvor abgesetzt leider.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten