Frage von 1FACH1GENIE, 104

Periode zu spät oder Einnistungsblutung?

Einen wunderschönen guten Mittag liebe Leute, Ich hätte da ein paar fragen und hoffe, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann! Ich bekomme meine Periode sonst immer pünktlich oder +-1tag. Ich war 6tage Überfällig, heute morgen hatte ich dann aber eine leichte Blutung. Ich habe in den letzten Wochen gemerkt das ich schon ein paar Anzeichen auf eine Schwangerschaft habe, bin jetzt aber total verwirrt. Ist das meine Periode die, warum auch immer, einfach nur verspätet kommt oder die sogenannte Einnistungsblutung? Ich war auch heute Morgen bei meiner FÄ. Die sagte mir aber nur das ich abwarten solle, habe mir auch einen Test gekauft den ich allerdings erst morgen früh machen möchte, da der Morgenurin ja intensiver sein soll. Ich mache mir gerade sehr viele Gedanken und wollte hier einfach mal nachfragen. Was denkt ihr? Lieben Gruß!

Antwort
von bulbul94, 76

Du kannst den auch jetzt schon machen. Nach 6 Tagen bekommt man ein relativ zuverlässiges Ergebnis. War jedenfalls bei mir so!

Antwort
von nationalskull89, 77

mach den test jetzt.

vertrau mir.

bist du schwanger & die SS ist intakt dann ist der auch mit abendurin oder mittagsurin aussagekräftig genug in diesem Stadium.


Antwort
von kokomi, 69

jetzt mal ehrlich - wer soll das wissen?

Kommentar von Pfaffenhofener ,

Demokratie? Die Mehrheit entscheidet? 😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community