Frage von lauuri21, 22

Periode zu spät nach 'pille danach'?

Hallo:) Ich habe im letzten zyklus Antibiotikum nehmen müssen und habe am letzten Tag des Pillenblisters die pille danach nehmen müssen und einem Tag danach nochmals. Nun kam meine Abbruchblutung 2 Tage später. Kann ich davon ausgehen dass die Pillen danach gewirkt haben? Es heißt ja, dass die abbruchblutung kein eindeutiges Zeichen dafür ist; ob man nun schwanger ist oder nicht.. Vielen Dank :)

Antwort
von beangato, 10

Du hast 2 Tage nacheinander die Pille danach genommen? Unverantwortlich.

Kein Mensch kann sagen, ob die spätere Blutung davon kommt oder einfach nur die normale Abruchblutung ist - die übrigens NICHTS über eine Schwangerschaft aussagt.

Wende Dich an den Frauenarzt.

Antwort
von carinchen612, 10

Wieso nimmt man 2mal hintereinander die Pille danach? Dadurch verbessert man die Wirkung nicht. Dir ist schon klar, dass das keine Verhütungsmethode ist, sondern nur im absoluten Notfall eingesetzt wird!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten