Frage von arabina1903, 27

Periode war 10 Tage zu früh?

Hallo:) Ich bin 16 Jahre nur zur Info Meine Periode: 14.10 bis 19.10 (sie war ca 3-5 Tage zu spät)

Ich hatte laut meiner app (Clue) am 26.10 bis 31.10 meine Fruchtbaren Tage (ich benutze es nur um ein wenig einen Überblick zu haben ich verlasse mich nicht 100% darauf!!)

Ich hatte in der Nacht am 1.11 das erste mal sex und dann bis zum 4.11 in der Nacht sex. Wir haben nur mit Kondom verhütet aber das war immer heil also kann nichts passiert sein! Und er ist auch so nie mit seinen penis irgendwo ran gekommen!

Dann habe ich in der früh am 4.11 meine Tage bekommen ich dachte erst es wäre eine kontaktblutung aber dafür war sie zu stark und sie ging ca 4 Tage (meine Tage gehen immer 4-5Tage und ich hab nicht die stärksten)

Allerdings waren die ca 7-10 Tage zu früh kann das mal vorkommen, dass meine periode zu früh kommt, da sie im Vormonat zu spät war?

Danke!:)

Antwort
von putzfee1, 14

Unregelmäßigkeiten bei der Periode kommen immer mal vor, der weibliche Körper ist ja schließlich kein Uhrwerk. Das ist keine Grund, sich Gedanken zu machen. Gedanken muss man sich machen, wenn sie dauerhaft ausbleibt.

Kommentar von arabina1903 ,

Dankeschön ich hoffe.. Meine Mutter wird morgen warscheinlich wenn sie zum Fa geht die Kontrolluntersuchung für mich aus machen kann ich da auch fragen ob man das mal testen kann und ich Schilder das der Ärztin so?

Kommentar von putzfee1 ,

Ob man was testen kann? Ob man schwanger ist? Klar kann man das testen, und zwar mit einem Schwangerschaftstest ab 19 Tagen nach dem Geschlechtsverkehr.

Oder was meinst du?

Die Frauenärztin kannst du alles fragen, was dich bewegt. Nur keine Scheu!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten