Frage von samirahe, 34

periode verspätet trotz pille?

Das ist jetzt mehr an die weiblichen user gerichtet :) Hi ihr :) folgendes .. ich bin quasi "Pillenanfänger" ( 4. blister) ich habe bis jetzt jedes mal meine tage bereits am 2. tag der pause bekommen. nun ist heute schon der dritte und meine periode immernoch nicht da ich habe keinen einzigen einnahmefehler gemacht, weder medikamente genommen noch durchfall gehabt oder musste mich übergeben

ist das jetzt normal dass sich die periode trotz pille um einen tag verschiebt? LG

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 28

Mit Pille hast du keine Periode, sondern eine künstliche Entzugsblutung, die sich verschieben oder ausbleiben kann. Kennst du deine Packungsbeilage?

Antwort
von Sunshinex333, 34

Da du deine Pille noch nicht sooo lang nimmst, kann es schon sein, dass sich das verschiebt. Bei mir hats knapp ein jahr gedauert bis ich meine tage immer am selben tag bekommen hab und ab und an kommts auch jetzt noch vor das sie sich mal 1-2 tage verschiebt.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 30

Wenn du die Pille nimmst bekommst du keine Periode. Du bekommst nur eine Abbruchsblutung, diese ist künstlich und sagt absolut nichts über eine Schwangerschaft aus! Die Blutung kann auch mal später kommen oder sogar ganz ausfallen, das ist nicht schlimm

Antwort
von Verhueter, 25

Und trotzdem kann ich dir das als Mann sogar sagen.

Du bekommst gar keine Periode mehr, wenn du die Pille nimmst. Dein natürlicher Zyklus wird von der Pille ja komplett auf Eis gelegt.

Bitte informiere dich nochmal über die Pille und fang am besten mit dem Lesen der Packungsbeilage an.

Kommentar von samirahe ,

liebe leute. mir ist klar, dass es sich nicht um eine natürliche blutung handeln. vielleicht verstehen gerade sie als mann das nicht. aber blut ist blut. ob das jetzt künstlich wegen der pille kommt oder natürlich ohne verhütung. also macht es für mich keinerlei unterschied. oder schonmal ne frau sagen gehört : ich habe diese woche meine abbruchsblutung? nein. meine güte

Kommentar von Verhueter ,

Blut ist Blut, ja. Aber bei der Verhütung muss man da einfach korrekt sein.

Und wenn du es wüsstest, wieso machst du dir dann Sorgen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community