Periode verheimlicht, was nun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sag ihr es lieber und tue aber so als hast du sie erst jetzt bekommen. Dir wird ja nichts passieren sie ist auch ein Frau die ihre Periode bekommt. Hast du eher Angst oder ist es dir peinlich es ihr zu sagen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MausN31
11.10.2016, 20:06

Das habe ich mir auch schon überlegt. Ich habe Angst und mir ist es peinlich. 

Danke :D

0

Erzähl es deiner Mutter, dass ist was ganz Normales und irgendwann wird sie es so oder so erfahren. Besser sie hört es von dir, als das sie es aufeinmal selber entdeckt. Und gute Besserung wegen deinem Rücken. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso verheimlichst du das denn überhaupt?!

Ist schließlich das normalste der Welt, dass Mamas TOCHTER irgendwann mal ihre Periode bekommt, sie ist ja schließlich auch ´ne Frau und hat auch mal ihre Periode bekommen! Stattdessen gehst du heimlich Binden kaufen und gibst dafür dein Taschengeld aus, obwohl deine Mutter dir die bestimmt gekauft hätte!

Und es gibt viele Frauen, die wenn sie ihre Tage haben, unter anderem auch Rückenschmerzen bekommen. Aber warum sagst du es dem Arzt dann nicht?! Vielleicht hätte er dir schon längst helfen können.

Kopfschüttel, ...verstehe die Mädchen von heute nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MausN31
12.10.2016, 07:43

Das mit den Rücken hat nichts damit zu tun, der Arzt will es wissen damit er weiss wie viel ich noch wachse.

0

Ich habe es auch am Anfang nicht gesagt (war sehr doof) meine Mutter hat es auch gemerkt und mich dann irgendwann gefragt .
Sag es einfach es wird nix passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, entweder weiterlügen oder endlich mal die Wahrheit sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr und dass du Angst hattest fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast Du Angst mit Deiner Mutter zu reden ?

 Meinst Du nicht , dass sie längst an Deiner Unterwäsche festgestellt hat , das Du menstruierst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MausN31
11.10.2016, 19:59

Mein Verhältnis zu ihr ist nicht sehr gut.

Ich habe mir mittlerweile ziemlich viele Tricks selber beigebracht das niemand etwas merkt. 

Ich trage jeden Tag Slipeinlagen also kann sie nichts merken.

0

Was hat deine Periode mit deinen Rückenproblemen zu tun?

wieso hast du Angst, es deiner Mutter zu sagen?

wie entsorgst du die Binden überhaupt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MausN31
11.10.2016, 19:57

Der Arzt fragt immer ob ich sie schon gekriegt habe.

Ich habe nicht so ein gutes Verhältnis zu ihr.

In einem Sack versteckt zu Hause oder in der Schule oder bei Verwandten.

0

Was möchtest Du wissen?