Frage von mauserli2, 38

Periode und Einnahme der Pille, trotzdem schwanger?

Hallo,

ist es möglich, schwanger zu sein, wenn ich die Pille nehme? Mein "Maleur" koennt ihr im letzten Post nachlesen...ist ja nun doch einige Wochen her, hatte seit dem letzten gv auch 3-4 mal meine Periode, das letzte mal minimal leichter als sonst..kann ich trotzdem schwanger sein? müsste ja nun schon die 14. ssw sein und ich fühle mich aktuell sehr aufgebläht..Kann mich jemand beruhigen ? lg

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode, Pille, schwanger, 10

Ende April hast du wegen eines vermeindlichen Fehlers von vor zwei Monaten vorher gefragt; da lagst du im "Nachnahme-Zeitfenster".

Wenn du den Fehler Mitte Juni laut Packungsbeilage korrigiert hast (also ohne Pause den nächsten Blister angehängt hast) oder in den Tagen nach dem Fehler keinen Geschlechtsverkehr hattest, kann auch da nichts passiert sein.

Obwohl tatsächlich eine Hormonentzugsblutung bei Einnahme der Pille nichts über eine Schwangerschaft aussagt, bliebe in einer möglichen Schwangerschaft (auch mit weiterer Pilleneinnahme) der Großteil der Schleimhaut bestehen, weil sich das Ei ja eingenistet hat.

Deshalb würde eine Abbruchblutung (wenn überhaupt) auf jeden Fall sehr schwach und zögerlich ausfallen. Selbst diese "Miniblutung" ist im Falle einer Schwangerschaft trotz Pille allerdings keinesfalls die Regel, sondern eine sehr seltene Ausnahme.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und bei einem Einnahmefehler richtig reagiert.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Bist du dir da nicht sicher, liefert letztendlich ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab19 Tage nach dem letzten vermeindlich ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Kommentar von mauserli2 ,

gerade einen Test gemacht - tatsächlich nicht schwanger, vermutlich war es nur die Psyche die mir sämtliche Anzeichen vorgegaukelt hat ! aber vielen Dank für die (wirklich super!!) Antwort :) 

Kommentar von isebise50 ,

Bitte, gerne!

Na prima, dann ist ja alles gut.

Antwort
von Mummy2, 30

Periode und Pille...kann man keinesfalls schwanger sein. Ausser man "vergisst" die Pille und hat ungeschützten Geschlechtsverkehr und das auch noch während der fruchtbaren Tage.

Kommentar von mauserli2 ,

mein eigentliches Problem habe ich unter dem ersten Kommentar zu diesem Beitrag geschildert.. :/ 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Was für fruchtbare Tage bitte?

Kommentar von Mummy2 ,

so was nennt man vor während und nach dem Eisprung.

Kommentar von isebise50 ,

Unter Einnahme der Pille hat Frau keine fruchtbaren Tage - das ist doch Sinn und Zweck dieser Verhütungsart.

Kommentar von Mummy2 ,

wenn man sie vergisst, dann schätze ich hat sie nicht den gewünschten Schutz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community