Frage von Majasoon, 80

Periode trotz Untergewicht bei Essstörung ?

Also ich habe Magersucht und bin mit meinem gewicht immer am schwanken. Hab ca 4 Kilo zugenommen jz aber wieder 2 ab. Bin bei 43kg bi einer Größe von 162. Hatte Was braunes in der Unterhose. Hatte das nach den Sommerferien( da hatte ich auch 43kg ) auch schon mal. Hat aber wieder aufgehört . Krieg ich meine Periode trotz Untergewicht? Mein Essverhalten ist immer noch zimlich gestört.

Antwort
von verquert, 48

Hallo Majasoon,

es KANN auf altes Blut hindeuten, aber/und auch auf eine Verletzung oder Erkrankung oder Rückstände oder was auch immer... und wenn dies "einmalig" war, ist es sowieso keine Regel. Zumindest keine "Gesunde". Diese zieht sich über Tage hinweg.

Bitte wende Dich an den behandelnden Arzt (m/w). Das wird Dir am ehesten Gewissheit bringen.

Kommentar von Majasoon ,

Aber hab das jz seit gestern Abend

Antwort
von Lollyyy98, 22

Mit dieser Krankheit und dem Untergewicht bekommst du deine Tage leider nicht ich spreche aus Erfahrung! Nimm zu und iss oder du bleibst am Ende wirklich unfruchtbar und ich denke du hast dein Leben noch vor dir...ich würde es an deiner Stelle nicht riskieren aber ist dein Körper den du zerstörst

Kommentar von Majasoon ,

Hm aber ich hatte grade noch etwas röteres Blut . Ist das jz die Periode wieder?

Kommentar von Lollyyy98 ,

Das ist eigentlich unwahrscheinlich...es ist wahrscheinlich wieder eine unregelmäßige Zwischenblutung! Aber du solltest wirklich zum Arzt gehen oder wieder normal essen ich hatte das selbe Problem mit dem Untergewicht und hatte zuletzt bei jeder Frau die ich gesehen habe ein schlechtes Gewissen, weil ich schon 18 war (bin)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community