Frage von wohnwagenkind, 119

Periode trotz Pille bin verwirrt?

Nehme seit 13 Tagen die Pille, gestern hatte ich Sex heute plötzlich meine Periode. Wieso?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 83

Wenn du die Pille nimmst bekommst du keine Periode mehr. Das was du jetzt hast ist eine Zwischenblutung, eine ganz normale Nebenwirkung der Pille. In der Pause bekommst du dann auch nur noch eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die auch nichts über eine Schwangerschaft aussagt

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, Periode, Pille, 25

Hallo wohnwagenkind

Du hast keine Periode mehr. Das ist eine Zwischenblutung.

 Zwischenblutungen  können   immer  einmal auftreten,  besonders bei einem   Einnahmefehler.  Wenn du  keinen  Einnahmefehler  hattest  braucht  dich  das  aber   nicht  zu beunruhigen.


 Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von MaraMiez, 38

Du hast bei der Pilleneinnahme keien Periode mehr, sondern Hormonentzugsblutungen oder - und das kann häufiger vor kommen, als ohne Pilleneinnahme - Zwischen- oder Schmierblutungen.

Das steht in der Packungsbeilage unter "häufige bis sehr häufige Nebenwirkungen".

Du solltest unbedingt den ganzen Zettel lesen, da dieser fast alle Fragen, die aufkommen könnten, von Vornherein beantwortet.

Antwort
von BrightSunrise, 28

Das ist vollkommen normal. Es handelt sich dabei um eine Nebenwirkung der Pille, lies doch bitte die Packungsbeilage.

Antwort
von Juleyka, 48

Das ist wahrscheinlich eher eine Schmierblutung eine Nebenwirkung der Pille vor allem am Anfang :)

Antwort
von Wuestenamazone, 15

Das sind Schmier- oder Abruchsblutungen und sind gar nicht so selten. Frag doch das nächste Mal den Frauenarzt.

Antwort
von Seefuchs, 21

Keine Periode Schmierblutung. Wenn du die Pille nach Anleitung genommen hast keine Sorge.

Antwort
von MangoPapaya98, 29

Kann passieren... Nicht so wild. Wenn du mehr wissen willst kannst das nächste mal ja deinen Frauenarzt fragen oder die Packungsbeilage lesen. Da stehen echt wichtige Dinge drinne..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community