Frage von minegirl,

periode setzt aus- schnwagerschafftsanzeichen, trotz regelmäßiger einnahme der pille..möglich ?!

hallo zusammen, ich weiß das man trotz pille schwanger werden kann, deswegen meine frage: ich hatte letztes we (vor ein einhalb wochen das) ungeschützten sex mit meinem freund. er ist auch gekommen. nun ich nehme die pille regelmäßig auf die minute und trank auch kein allkohol oder sonstiges was die pille schwächt oder gar unwirksam macht ! so, jetzt hab ich am samstag die letzte pille genommen(pillenpause) habe sie bis heute (dienstag abend) auch nicht! außerdem ist mir seid gestern etwas übel und ich hab starke hüft-/kreuzschmerzen, aber keine beschwerden an der brust ... außerdem hitzewallungen und fressanfälleund stimmungsschwankungen,was bei mir aber normal ist hehe...naja jetzt wollte ich fragen ob es normal ist das ich soetwas jetzt schon merke ?! wenn ich sie bis don. nicht hab will ich zu meiner frauenärztin, aber könnte ich jetzt schon einen S-test machen ?

danke im voraus :)

Hilfreichste Antwort von chaosstrategie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Theoretisch ist die Pille ja das Verhütungsmittel mit dem geringsten Risiko schwanger zu werden, und wenn du sie wirklich pünktlich und "ordnungsgemäß" eingenommen hast, solltest du dir noch nicht zu viele Gedanken machen. Es kann auch passieren, das die Periode in der Pillenpause ausbleibt (vorallem wenn man sie noch nicht lange nimmt sind unregelmäßigkeiten und probleme nicht ungewöhnlich). Viele Schwangerschaftsfrühtests kann aber man schon ab dem ersten Tag machen. Also räum doch damit erstmal die größte Sorge aus. Und wenn sie weiter ausbleibt und deine Beschwerden auch nicht weggehen sprich mit der Ärztin.

Antwort von onename,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Klar kann sowas normal sein.
Ich würd mir nicht so nen Kopf machen, wenn du sie wirklich regelmäßig genommen hast dürfte nichts passiert sein.
Die Schmerzen können auch andere Ursachen haben.

Und glaubst du echt das du das jetzt schon so merken würdest wenn du Schwanger wärst. O.o

Mach dir keinen Kopf.

Übrigens..Alkohol schwächt die Wirkung der Pille nicht. Aber oft kommts ja vor das man sich davon übergibt..

Antwort von HobbyTfz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du die Pille immer ordnungsgemäß nimmst, nicht erbrichst, keinen Durchfall hast und keine Medikamente nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann bist du auch in der Pillenpause zu 99,99% geschützt.

Kann mir nicht vorstellen dass du schwanger bist.

Antwort von Jade30,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wenn du einen test machen möchtest so gehe am besten dafür zum frauenarzt, er wird dir wahrscheinlich blut abnehmen. da die werte dort zuerst steigen würden, zudem sich die test beim FA genauer. die periode kann aber auch durch streß ausfallen. mein rat - zum frauenarzt. bist danach beruhigter : ) bzw nach einer woche wenn der bluttest ausgewertet ist..g

Antwort von Bumperle,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt so Tests zur füherkennung, auch in der Apotheke die erkennen ob Schwangerschaftshormone im Körper sind. Zur Absicherung zu deiner Frauen Ärztin gehen. Alles liebe

Antwort von amigo06,

das sieht nach Zwillinge aus.

Kommentar von minegirl,

ich lach mich schlapp ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Die deutsche Orthographie Wenn ihr vor habt auf Gutegrafe.net irgendwas zu erreichen, solltet ihr euch das hier durchlesen, ohne geht es nicht weiter. Vorwort: Was ist Orthographie? Die Orthographie entstammt der altgriechischen Sprache. Sie regelt das Manifestierte oder um es generell zu fassen jegliches Niedergeschriebene. Bestimmte Normen und Regeln zum äußeren Erscheinungsbild der eben genannten Formen sind dort k...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten