Frage von Lala555555, 33

Periode sehr kurz nach pillenabsetzung, schwanger?

Hey, ich hab vor einem monat die pille absetzen also nehme die pille schon einen Monat nicht mehr und hatte ganz normal nach dem absetzen meine periode so 5-6 tage und bei der letzten Montasblutung nur so 2 tage und kaum schmierblutung. Es kam nicht zu geschlechtsverkehr aber zum oral. Meine Frage also: könnte es sein das ich schwanger bin?

Antwort
von Pangaea, 18

Die Blutung nach dem Absetzen war noch keine Periode, nur die normale Abbruchblutung, die du auch in der Pause hättest. Erst jetzt ist deine körpereigene Hormonproduktion wieder angesprungen.

Die Blutungen ab jetzt sind die normalen Regelblutungen, die sind dann auch mal unregelmäßig oder schmerzhaft, je nachdem wie es bei dir vor Beginn der Pilleneinnahme war.

Und natürlich wird man von Oralverkehr nicht schwanger.

Antwort
von Feathi, 15

Wenn kein Sperma in deine Intimregion gekommen ist, was ich bei normalen Oralverkehr mal ausschließe, kannst du nicht Schwanger sein.
Außer er hatte sein Sperma an der Hand und hat seine Finger dann in dich eingeführt oder umgekehrt.
Wenn du dann auch noch kurz vorm Eisprung wärest, könntest du theoretisch Schwanger sein.

Antwort
von Hexe121967, 19

Ohne das Spermien zur Eizelle gelangen, kann Frau nicht Schwanger werden.

Antwort
von SassyDLaw, 21

Wie willst du ohne Geschlechtsverkehr schwanger werden?

Antwort
von MissKnowitall1, 6

Wenn sogenannte Mikrospermien in der Luft herumfliegen, kann es sein dass du schwanger bist. Mach mal einen Test

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten