Periode oder blut im Urin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach meinem Dafürhalten ist die Periode so deutlich, dass Du es eindeutig spürst. Somit ist ein 'Testen' sicherlich nicht zwingend erforderlich. Sicherlich verschiebt sich die Periode leicht um ein paar Tage (insbesondere bei jungen Mädchen), aber 10 Tage ist nach meinem Dafürhalten a bisserl viel. Womit ich nicht sage, dass es das nicht gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

halllo nur nicht verzweifeln;) erstens mal wie sah das blut aus so schleimförmig bzw schleimig oder anders?

lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jayminaxx
15.04.2016, 16:42

Also gestern sah das Blut wirklich aus wie Perioden Blut sehr dunkelrot/braun auch diese "Klumpen" kamen raus und auch Beim abwischen und fest heute ist es eher flüssig und hell rot bis rosa farbig 

0

sorry, aber der Arzt hat doch schon fest gestellt, was es ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt hat Dir bereits gesagt was Du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung